Erstantrag Jahresturnierlizenz REITEN

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Du gehst zu Deinem Verein und bittest auf dem Formular um einen entsprechenden Stempel. Der Antrag wird abgestempelt und Du sendest den Antrag an die FN. Sofern dies Dein erster Antrag ist, lege die Urkunde des Reitabzeichens in Kopie bei oder bitte die FN freundlich unter Benennung des Datums und wo Du das Reitabzeichen abgelegt hast, dieses anzuerkennen. Bitte vergiss auch nicht, deine PN-Nummer bei der FN anzugeben sofern sie Dir bekannt ist. Du bekommst dann den Reitausweis und bei Erstantrag die LPO per Nachnahme zugestellt. Ich weiß nicht, das sind glaube ich ca. 30 Euro.

Sofern Dein Verein zwischen Aktiven und Passiven Mitgliedern unterscheidet (also Turnierreiter oder "Freizeitreiter") könnte es sein, dass sich Dein Mitgliedsbeitrag erhöht.

Bitte bedenke auch, dass, wenn Du dann Turniere mit der LK 6 starten möchtest, Du das Pferd mit dem Du starten möchtest, als Turnierpferd fortschreiben bzw. eintragen lässt.

Viel Glück in der Saison

K1k133 23.01.2013, 23:46

Vielen lieben Dank für deine Antwort! :-)

Die Pferde, mit denen ich starte, sind alle schon als Turnierpferd eingetragen. Nur ich bin wieder ''Nachzügler'' :-P :-P

0

Du musst dir eben den stempel von dem verein holen in dem du mitglied bist! Einfach ins büro/ verwaltungsgebäude gehen (ggf vorher anrufen) gehen und dir den stempel holen, die person (ich weiss ja nicht wer das bei euch macht) hat den stempel und die kennziffer :)

Musst du abstempeln und unterschreiben lassen. Die Vereinskennziffer wissen die dort auch. An meinem altern Verein haben die die Karten immer gesammelt und dann wenn ein paar fertig waren alle auf einmal weggeschickt, so hatte ich praktischerweise auch immer das Porto dafür gespart :-).

Was möchtest Du wissen?