Erneuerung Elektrogeräte in Mietwohnung

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Küche in der Wohnung vorhanden war und dafür Miete gezahlt wird, ist der Vermieter auch verpflichtet, dafür zu sorgen, daß auch die integrierten Elektrogeräte ordentlich funktionieren. Die entsprechenden Reparaturen hat er zu veranlassen und zu bezahlen. Zu einem Austausch wäre er nur dann verpflichtet, wenn eine Reparatur nicht mehr möglich ist.

habe küche vor 10 jahren mitgemietet, beim auszug ist die spülmaschine kaputt.er will eine neue .ein spiegel war von ihm aufgehängt worden, fiel aufdas waschbecken , er will von mir ein neues, er will alles von der kaution abziehen.

Nur wenn die Küche "mitgemietet" wurde besteht überhaupt eine Verpflichtung. Sollte diese bestehen geht es um eine Ersatzbeschaffung wenn die vorhandenen Geräte defekt oder gebrauchsuntüchtig sind. Zehn Jahre alt genügt nicht.....

MfG Ursusmaritimus

Ist der Vermieter für neuen Teppichboden zuständig?

Hallo alle zusammen, ich wohne seit 8Jahren in der jetzigen Wohnung,der Teppichboden war beim Einzug schon in der Wohnung und ich weiß nicht wann er dort verlegt wurde. Da er nach so langer Zeit wirklich schlimm aussieht,wollte ich den Vermieter darauf ansprechen und um Austausch bitten. Das Internet sagt das der Vermieter dafür zuständig ist,wenn bei Einzug schon Teppichboden in der Wohnung war. Auf Nachfrage beim Mieterbund wurde mir aber gesagt,das ich den Vermieter höchstens mal fragen könnte,ob er sich an den Kosten beteiligt. Da nach zwei Schreiben an den Vermieter,mit Fristsetzung,keinerlei Reaktion kam,wollte ich die Miete mindern. Weiß zufällig jemand ganz genau was richtig ist? Lieben Dank schon mal :-)

PS: Ich habe noch nicht gemindert oder sonst irgendwas in die Wege geleitet.Deswegen wollte ich ja ganz genau wissen was Sache ist. Die Aussage das ich mindern kann habe ich übrigens von einem Anwalt für Mietrecht :-)

...zur Frage

Spülmaschine der Mietwohnung

Zu meiner Mietwohnung gehört auch eine Küchenzeile mit Spülmaschine. Offensichtlich ist in der Spülmaschine der Heizstab defekt und somit eine größere Reparatur fällig. Welche Vorgehensweise ist angezeigt, wer zahlt die Reparaturkosten.

...zur Frage

Schloss in tur veraltet , wer muss ein neues zahlen? Vermieter oder ich

Morgen ihr Lieben,

hab kleines problem und zwar bin ich gerade umgezogen in neue wohnung, und das eingangsschloss ist total veraltet ! es handelt sich um ein steckschlüssel Schloss wie mann es in zimmertüren oder keller kennt!

Wer muss denn ein neues schloss bezahlen ? ich oder der Vermieter denn ich fühle mich mit den schloss nicht gerade sicher!

Danke für eure antworten

...zur Frage

Ist der Vermieter verpflichtet Kriechstrom zu beseitigen?

Die Steckdose in der Küche hat keine Erdung dadurch entsteht laut Fachmann an Wasch.- und Spülmaschine Kriechstrom. Ist der Vermieter verpflichtet die Steckdose von einem Elektriker auf seine Kosten überprüfen zu lassen?

...zur Frage

Weiß jemand ob der Vermieter verpflichtet ist Gummidichtungen am Fenster zu ersetzen/erneuern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?