Erfahrungen Pharmazie studieren?

3 Antworten

meine nachbarin (paar jahre älter als ich, 19) studierte auch pharmazie. si wohnte immer zuhause und musste immer sauvile lernen. meine ellis sagten immer: "die arme---lebt nuir fürs studium und hat so eine blasse haut." jetzt arbeitet swie in einer apotheke. sorry, mehr weisss ich net.

ABER ich denke, es ist egal, wo du studierst

Hey,

ich selber studiere nicht Pharmazie und auch nicht an den genannten Studienorten, aber ich kann dir zum Austausch zB studisonline empfehlen und für das Fach spezifisch zB studycheck :)

Hey.

Komm nach München. Da wohn ich, und ich würd dich auf jeden Fall mal rumführen 😊

tolle hilfe! "du kennst mich zwar nicht und es hat auch nichts mit der frage zu tun, aber zieh mal her, wir können uns auch treffen" wow

1

Pharmazie studieren ohne Chemie gehabt zu haben?

Letzte ich habe eine Frage , und zwar bin ich momentan in der 11. Klasse und habe keinen Chemie Kurs gewählt, da viele sagten dass es schwer ist. Doch dann fiel mir ein, dass ich Pharmazie studieren will. Kann man Pharmazie studieren ohne Chemie gehabt zu haben :/?

...zur Frage

Pharmazie mit 1,8 Schnitt studieren?

Ich könnte es beim Abi schätzungsweise auf 1,5 - 1,9 schaffen, kann ich damit Pharmazie studieren? Offiziell heißt es im Internet, man braucht mindestens 1,2 - 1,4 Schnitt, aber manche Leute in Foren behaupten, man käme auch mit schlechteren Schnitten rein. Gibt es ein paar Pharmaziestudenten hier unter euch? Wie schätzt ihr das ein?

...zur Frage

In welchen Fächern muss man gut sein um Pharmazie zu studieren?

..... .

...zur Frage

Medizinstudium: Uniwahl - Tipps und Erfahrungen?

Hallo zusammen :-) Habe seit März mein Abi (1,1) und bin fest entschlossen, Medizin zu studieren. Im Mai mache ich den TMS, jetzt muss ich mich noch für eine uni entscheiden. Da ich nicht ganz so weit von zu Hause weg möchte, kommen für mich in Frage: - Mannheim - Heidelberg - Freiburg - Tübingen - Gießen - Ulm - Würzburg - Mainz - Frankfurt. Da ich nach dem Studium am liebsten in die Forschung gehen würde, ist mir die Möglichkeit, Zusatzqualifikationen zu erwerben besonders wichtig - wie beispielsweise in Würzburg durch den Begleitstudiengang Experimentelle Medizin. Was ich von euch gerne wissen würde ist, wieso ihr euch für die jeweilige uni entschieden habt, wie es euch gefällt, was euer allgemeiner Eindruck ist etc. Danke schonmal im Voraus! :-)

...zur Frage

Pharmaziestudium- Erfahrungen:)

Also, ich habe mich entschieden, später Pharmazie zu studieren. Allerdings bin ich nicht so gut in Physik (absolutes Hassfach) & Mathe. Wird mir das Studium dann sehr schwer fallen? Und kennt jemand gute Uni's bzw. Uni's mit einem guten Ruf, an der man Pharmazie studieren kann (in Baden- Württemberg) ? Ich bin dankbar für jede Antwort & wäre sehr froh, wenn jemand von seinen eigenen Erfahrungen berichten könnte oder ein Paar Tipps zum Studium für mich hätte:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?