Erfahrungen mit Helix-Piercing

...komplette Frage anzeigen Helix - (Körper, Piercing, Ohr) äußere Ohrmuschel - (Körper, Piercing, Ohr)

5 Antworten

Hi :) Ich hab mein Helix seid 2 Monaten und es tat nicht so weh. Also diesen Schmerz haltet man aus und lohnt sich auch :)! Wenn ich es berühre tut es noch etwas weh (hab's ja auch seid 2 Monaten, und nur am Helix am ohrbereich garnicht ) aber bei mir hat sich dass zum glück nicht entzündet :) Ich würde es an deiner Stelle aufjedenfall bei einem Piercer machen lassen und nicht mit einer Pistole. Stechen ist besser. Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel glück :)! Lg

Helix Piercing  - (Körper, Piercing, Ohr)

Also ich habe selber ein Helix und vor dem stechen brauchst du keine angst haben, dass tut nicht weh. Allerdings könnten die Tage danach ziemlich schmerzhaft werden und du wirst wahrscheinlich zunächst nicht auf deinem ohr schlafen können. War zumindest bei mir so. Und es kann bis zu einem halben Jahr dauern bis so etwas verheilt. Bei mir gigs etwas schneller und entzündet hat es sich nicht, kann aber auch durchaus passieren. Aber naja wer schön sein will muss leiden :)

Achso und ich würde empfehlen das mit einer nadel und nicht mit einer pistole stechen zu lassen. Ist sicherer. Bei der pistole kann man abrutschen und woanders hin treffen. Und such dir ein sauberes und hygienisches studio.

0
@MzHyde1

Was würdest du mehr empfehlen? Ein Helix oder ein Stab, also nich diesen Ring :D

0

Ich habe 4 helix und kann sagen, dass es nicht so weh tat wie angenommen. Aber das schmerzempfinden ist bei jedem unterschiedlich

Du solltest deine Erfahrung selber machen. Schmerzen empfindet jeder Mensch anders. Ich persönlich finde nicht, dass Tattoos oder Piercings schmerzhaft sind. Aber sie machen mich süchtig :D

Ps. Es gibt ein Spray das betäubt die Stelle. Ob es hilft kann ich dir nicht sagen, meiner Freundin gab es aber mehr Sicherheit

0

Ich habe seit etwa 2 Jahren ein Helix. Es ist nunmal ein Knorpelpiercing, deshalb dauert es ECHT lange mit dem Abheilen. Meins ist nach 2 Jahren immer noch nicht ganz abgeheilt... Man muss einfach Geduld haben und es sehr gut pflegen. :-)

Das Stechen hat mir überhaupt nicht weh getan. Das ist aber bei jedem Menschen anders, das musst du selber für dich herausfinden ;-)

Was möchtest Du wissen?