Erfahrung mit Bänderis am Fußgelenk?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Heilung hängt im wesentlichen von 3 Faktoren ab. 1. Wie gut sind deine Fuß muskeln trainiert insbes. M. Peroneus brevis. Die geben Halt und Stabilität. 2.wie wurde direkt nach dem Unfall behandelt. RICE steht für rest ice compression elevation. Schuh zubinden oder bandage drum und hochlagern und eis drauf für mind 24h. 3. Wie wird danach behandelt. Eisbäder 2x am Tag für die ersten 48-72h. Danach 58-72h warme Bäder 1x am tag. Gleichzeitig Beginn mit Krankengymnastik 1x am Tag. Zuerst lymph drainage, dann Stabilisierungsübungen wie auf einem Bein stehen soweit steigern bis am Ende mit geschlossenen Augen auf instabiler Unterlage wie z.b. wackelbrett oder therakissen geht. Dann Kräftigungsübungen. Gehstützen mind 1 Woche. Dann mit aircast schiene. Ab 3. Wocheist evtl je nach Therapieverlauf eine leichte sportliche Aktivität möglich. Steigerung im laufe der Woche. Ab hier im Alltag ggf weglassen der aircastschiene beim sport noch für weitwre 1-2 Wochen umlassen. Ab 4. Woche ginge dann also basketballspielen frühesterns. vorher wäre es schädlich, da injedem fall Strukturen verletzt sind und die erst ausheilen mussen auch wenn keine schmerzen bestehen. Ich hatte selber 2 Bänderrisse. Einer wurde wie oben behandelt, da ich da schon sportmedizin studierte. Ergebnis: keine probleme heute obwohl 3 bänder kaputt waren und davon das interosseus. Das andere bein erlitt nur den riss eines bandes uns ein weiteres angerissen. Behandlung zu spät und falsch ( war noch vor sportmed. Studium). Ergebnis: Fuß heute wg dauerhafter Instabilität immer wieser problematisch und kein basketball mehr möglich. Also gut drauf achten was gemacht wird und selbst viel beitragen z.b. eisbäder. Ich wünsche gute heilung und gute Besserung.

klasse Antwort! genau das hätte ich nach meinem Riss und der psychischen Krise danach :) gebraucht! So ist es aber auch nicht schelcht. Ich werd mir sicher nochmal irgenwas reißen. Danke!

0

Ja ist mir auch passiert ich habe die Sehne "nur " überdehnt am Fuss. Es kann bis 3 Monate dauern. Ich habe kalte Kamillenteekompressen gemacht mit Eiswürfelbad . Mit Meersalz und mit Essigwasser kalt baden. Ruhig stellen. Nicht belasten. Bei Bluterguss Hemeran. Mir geht es seit 6 Wochen langsam langsam besser. Nimm auch eine nährende Salbe, die das Gewebe festigt. Wegen operieren weiss ich nicht, besser Arzt fragen.

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Operieren muss ich nicht, nach dem Arzt. Was für eine Salbe nimmst du, damit das Gewebe festigt?

0
@anoenas

Ja gern geschehen, dass ist gut , dass du nicht operieren musst, istsicher gut so. Ich nehme eine Aprikosenkernölcreme von PM INternational hat mr ein Sportmasseur empfohlen. Schau mal im Internet. Sonst gibt es auch Traumaplant oder Arnikacremen. Ich habe einen blauen Buck auf dem Rist und die Bänder sind nicht so stark. Eine Schiene ist das Beste , denke ich. Gute Besserung.MonicaLINda Mein Masseur ghat auch gesagt, operieren ist nicht gut.

0
@anoenas

Ich habe noch einen Tip: seit einer Woche nehme ich "SchüsslerSalze" und habe doch endlich eine Besserung erfahren. Ich nehme Salz Nr. 3 gegen Prellungen und ich nehme Salz Nr. 5 für meine Nerven. Salz Nr. 7 ist auch gut für die Muskulatur. Probier mal , es hilft. Trinke auch eine Vitamintablette aufgelöst und Ingwer in heissem Wasser. Dann regeneriert es sich schneller das Gewebe. Ich kann momentan leider auch nicht meine Tanzübungen machen . LG ML

0

so falls noch jemand auf diese frage stöt : Hier noch meine Erfahrung:

der Abriss des einen Bandes ist jetzt drei einhalb Wochen her und ich kann super laufen, springen, etc. Mit dem Sport habe ich schon vor einer Woche wieder angefangen (mit Schiene)

Insgeasmt ist es rein rießen Unterschied ob man sich alle drei Bänder abgerißen hat oder nur eins. Im Fall aller drei Bänder könnte ich jetzt moch nicht einmal richtig laufen.

Vor ca. 20 Jahren hatte ich mir alle 3 Außenbänder gerissen. Das hat dann 1 Jahr gedauert, bis ich wieder normal Sport machen konnte ohne Schmerzen. Die ersten 3 Monate waren schlicht die Hölle. Ein echt traumatisches erlebnis.Ich dachte, das hört nie auf. Nach einem Jahr war dann alles über nacht vorbei....

0

Geschwollenes Fußgelenk

Hey ihr lieben.. Mein linkes Fußgelenk ist seit einer Woche richtig geschwollen und blau. ich war auch schon beim arzt.. der hat mir nur eine schiene verpasst...mit der diagnose stark verstaucht... aber die schmerzen sind richtig schlimm... und es wird von Tag zu Tag schlimmer,,, Weiß jemand von euch, was ich dagegen machen kann?

...zur Frage

Bänderrisse beidseitig, aircast-schiene, direkt wieder laufen!?

Hallo, Ich bin am Donnerstag beim Angriffsschlag beim Volleyball nach dem Sprung mit links aufgekommen und weggeknickt, habe versucht es mit rechts abzufangen und bin dann auch noch mit rechts weggeknickt. War danach direkt in der Notaufnahme. Nichts gebrochen, aber auf beiden seiten Bänder am Sprunggelenk gerissen bzw. stark überdehnt. Beide Seiten je eine aircast-schiene. Laut Arzt hätte ich gestern (Freitag) am besten direkt wieder zur Schule gehen sollen, aber ich kann mich trotz Krücken kaum bewegen und habe ziemliche Schmerzen, deswegen bin ich nicht gegangen. Soll ich mit der air-cast beide Füße direkt wieder voll belasten oder doch lieber schonen? Und ist es normal, dass sich die Schwellung stark über den gesamten Fuß verzieht?

...zur Frage

Bänderriss - was ich elaubt was nicht?

Hallo,

Ich bin vor 3 Tage auf der Treppe gestürzt. Bin sofort mit Blaulicht ins Krankenhaus gekommen. Laut den Ärzten ist nicht gebrochen aber es ist wahrscheinlich ein Band am Sprunggelenk (Außenband) gerissen. Mein Fuß ich sehr dick und blau. Ich trage im Moment eine Schiene von Vaco und das Sprunggelenk zu stabilisieren. Ich habe eigentlich keine Schmerzen und lege meinen Fuß oft hoch um die Schwellung zu verringern. Krücken habe ich auch bekommen. Jetzt habe ich die Frage was ist erlaubt was nicht? Ich kann mit der Schiene eigentlich gut laufen ohne die Krücken zu benutzen. Ich laufe rum und belaste meinen Fuß schon ganz. Jedoch nur auf der Ferse und ich laufe schon viel rum, nur mit schiene aber ich belaste schon ganz. Alle Ärzte meinen was anderes. Einer meint komplett zwei wochen schonen, ein anderer meint ich kann alles machen solange ich keine Schmerzen hab. Jetzt die Frage: Ist es okay dass ich meinen Fuß jetzt schon so beanspruche? Ist es okay oder zieht es das alles in die Länge? Soll ich ihn lieber schonen? Wie verheilt der Fuß am schnellsten, sodass ich wieder sport machen kann?

Lieben Dank für die vielen Antworten...

...zur Frage

Bänderriss- wie lange Pause von Kunstturnen?

Hallo, ich habe mir vor eineinhalb wochen die aussenbänder im sprunggelenk gerissen. Also vermute ich mal. Bin halt umgeknickt und es hat extrem laut geschnalzt. Da der arzt mir eh nur eine schiene verschrieben haette, bin ich gar nicht ins krankenhaus gefahren. Ich bin kunstturnerin und habe am samstag einen wettkampf. Im moment kann ich aber noch nicht einmal ohne zu humpeln gehen. Aber in 2 wochen habe ich einen weiteren wettkampf. Werde ich bis dahin fit sein, sprung und boden zu turnen? Sollte ich trotzdem nochmal röntgen lassen? Oder kann ich das auch bleiben lassen? Lg :)

...zur Frage

Devot - was genau erwartet sie von mir?

Meine Freundin ist also Devot. Ok, im Grunde verstehe ich schon was das ist obwohl ich mich eigentlich nie mit dem Thema befassen musste. Als wir November zusammengekommen sind fragte sie mich ob ich devot oder dominant bin. Dachte damals noch sie meint eher "aktiv" und "passiv". Naja... Andersrum fährt sich aber nicht die BDSM-Schiene wesshalb ich auch nicht wirklich weiss wie weit sie das also mag. Die Frage, ob ich devot oder dominant bin stellte sich mir nie, denn mit allen Frauen vor ihr war das eher so, dass man immer darauf geachtet hat, dass der andere auch auf seine Kosten kommt. Könnte behaupten, dass ich immer auf ein Gleichgewicht geachtet habe. Also ihr nicht unbedingt gesagt habe, dass sie sich so und so drechen soll wann und wie ich das will oder irgendwie bestimmt habe wie es abläuft.

 

Gestern Abend dann beim streicheln und berühren - sei hier mal gesagt, dass ich bis dato immer glaubte sie mag das so ^^ - meinte sie irgendwann "boah, Schaahaaatz... Ich will kein Kuschels*x. Das weisst du doch". Ich war in den ersten Sekunden so überrascht, dass ich echt nicht mehr weiter machen konnte. Da ging nix mehr. Hirne darüber schon seit gestern Abend, was denn nun genau ihre Erwartungen sind. Bin dahingehend echt unerfahren, weil keine davor auch nur annähernd so war.

...zur Frage

Kapsel und Bänderriss nach 4 Wochen noch Schmerzen?

Hallo,

undzwar habe ich mir ein paar Saisonspiele vor Saisonende das Sprunggelenk verdreht und mir wohl die kapsel und das Sprunggelenk gerissen bzw angerissen. Danach habe ich noch weiter spiele mit Schiene gespielt ohne das verheilen zu lassen.. Nur war ich vor 4 Wochen beim Arzt und seitdem trage ich eine Schiene. Doch auch nach 4 Wochen fühlt sich der Schmerz gleich an.. Ist das normal? Oder wird das nicht mehr weggehen, weil ich es immer weiterbelastet habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?