Was soll ich tun wenn die Erde im Blumentopf dauerfeucht ist?

4 Antworten

Nimm die Pflanze aus dem Übertopf und stell sie auf einen Teller bis die Erde wieder trocken ist. Ganz austopfen musst du eigentlich nicht. Im Übertopf hält sich die Feuchtigkeit zu lange und dann kann die Pflanze Wurzelfäule bekommen.

Mir ist das auch schon mal passiert. Meine Mutter mit ihrem "grünen Daumen" riet mir, dass ich die Pflanze aus dem Übertopf nehmen und auf eine dicke Zeitungsschicht stellen sollte. Dort sollte sich die Pflanze ein paar Tage erholen. Das half tatsächlich.

Wenn ein Topfballen sehr nass ist, nimmt man ihn am besten aus dem Topf und stellt ihn auf mehrere Lagen Zeitungspapier. Um erneute Nässe zu vermeiden regelmäßiger (weniger) gießen. Möglicherweise hilft dann auch etwas Styropor oder Kies unter dem Ballen, damit die Pflanze nicht im Wasser steht. Es gibt Orchideentöpfe, die haben innen einen "Absatz", so daß der Topf unten noch Platz für überschüssiges Wasser -zum abfließen- bietet.

Wie gieße ich meine Hortensie?

Diese hübsche Hortensie ist frisch aus dem Blumenladen nun mein zweiter Versuch...ich habe wirklich keinen grünen Daumen.

Der pinke Topf lässt leider kein Wasser durch, daher habe ich eine Schicht Kies auf dem Boden und darüber ein bisschen Erde. Dann kommt ein etwas kleinerer Topf der wasserdurchlässig ist, welchen ich am Boden auch mit etwas Kies bedeckt habe und dann folgt die Hortensie mit reichlich Blumenerde.

Aktuell haben wir täglich 20 Grad und die Blume bekommt morgens und mittags Sonne.

Wie muss ich sie nun gießen und pflegen, damit keine Staunässe entsteht, sie aber trotzdem nicht eingeht?

Gerne mit Angabe der Tageszeit und wie viel Liter Wasser sie benötigt...ich habe wirklich keine grünen Daumen und Angst, dass sie eingeht 😩

...zur Frage

Warum wächst meine Araucaria heterophylla,Zimmerpflanze nicht , was braucht sie zum wachsen?

Ich gieße sie alle 2 mal pro Woche und wechsle ihre Erde 2mal pro Jahr. aber sie wächst sehr wenig. Warum? Haben Sie eine Tipp damit meine Pflanze besser wachsen kann?

...zur Frage

ficus natasja umtopfen?

Hallo zusammen. Wollte jetzt in Frühjahr meinen ficus natasja umtopfen da die Erde nicht mehr so gut ist.er steht in einem 14 cm Topf im übertopf. Kann ich ihn direkt wieder in den 14 cm Topf einplanzen oder wäre es sinnvoller ein 2-3 cm größerer Topf zu nehmen. Hätte gedacht der 14 cm Topf würde reichen da der ficus natasja eh klein bleibt eigentlich. Was meinte ihr ?

...zur Frage

Wieso ist mein Liebstöckel so schwach?

Hallo. Ich habe vor drei Wochen Liebstöckel gesät. Ich hatte keine Anleitung, deshalb habe ich einfach fünf Samen in einen Topf mit Erde gatan. Mittlerweile sind es fünf kleine Pflanzen. Diese sind aber total schwach, also die Stängel sind sehr dünn, sodass die Pflänzchen nicht mehr stehen können und zur Seite geknicht auf dem Boden liegen? Der Topf steht am Ostfenster Und gieße so, dass die Erde immer leicht feucht ist. Was mache ich falsch? Ist der Liebstöckel noch zu retten?

Danke.

...zur Frage

Habe meine Zimmerpflanze versehendlich übergossen was tun?

Hallo Liebe Leute! Ich habe in Problem mit meiner Zimmerpflanze. Meine Frau hat vor zwei Jahren diese Pflanze mit in meiner Ehe gebracht. Ich selber habe keine Ahnung um welche Pflanzenart es sich hierbei handelt. Das Problem ist,dass ich diese Pflanze zu viel gegossen habe und jetzt auch augenscheinlich gelbe Blätter entstanden sind. Der Übertopf war voll und das Wasser roch schon abgestanden und muffig. Ich habe das Wasser aus dem Übertopf entfernt und bis jetzt auch nicht mehr die Pflanze gegossen aber jetzt entstehen diese gelben Blätter. Kann mir jemand einen guten Rat geben was man in dieser Situation mit der Pflanze machen kann um diese zu retten??? Bitte schauen Sie sich die Fotos an......

Vielen herzlichen Dank für Ihren Rat!!

...zur Frage

Kann man ein Aquarium als Blumentopf verwenden?

Kann ich ein leeres, also ohne Wasser sondern nur mit Kies, Erde und co als Blumentopf für Zimmerpflanzen verwenden? Ist ein kleines mit vllt 20 mal 30 cm Grundfläche. Wenn ja, worauf ist zu achten und welche Pflanzen wären sinnvoll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?