erdanziehungskraft am nordpol größer als am äquator?

2 Antworten

Hallo! Zitiere mal : "erdanziehungskraft am nordpol größer als am äquator" Die Folgerung ist aus mindestens 2 Gründen richtig. 1.)Der Durchmesser der Erde beträgt an den Polen mit 12713 Km 43 Km weniger als am Äquator, also sind die Pole geringfügig näher am Massenschwerpunkt der Erde. 2.) ist die Fliehkraft am Äquator etwas höher - wirkt also der Erdanziehungskraft entgegen. Ein Hochspringer könnte also am Nordpol höher springen als am Äquator - möglicherweise gigantische 2 mm. Alles Gute!

Am Äquator wirkt die Zentrifugalkraft auf alles, sie wirkt der Gravitation entgegen, daher haben Massen dort weniger Gewichtskraft als am Nordpol. Außerdem sind Massen am Nordpol näher am Erdkern und somit ist die Gravitation an der Oberfläche dort auch größer. Man müsste also am Nordpol sand heraus nehmen.

Was möchtest Du wissen?