Erbrechen nach einem Traum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja gruselig! Hast Du eine Ahnung, woher diese Träume rühren? Albträume sind ja kein Honiglecken!  Kannst Du Dich an ein Schlüsselerlebnis erinnern? Wenn Dich das belastet, wäre vielleicht einmal ein Besuch bei einem Psychologen hilfreich. Einfach einmal reden über Dein Problem.

Sicher ist es Dir eine Beruhigung, dass Du körperlich gesund bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toneRing
16.09.2016, 06:44

Also hm .. Ich weiß es wirklich nicht so genau ich träume halt echt oft von so ekel zeug und wie das Wort sagt : es ist ekelhaft alles andere einfach nur schweißtreibend und Angst halt. Aber lieber so als erbrechen oder Käfer in Augen und Zähne...

0

der tipp mit dem psychiater ist gar nicht so verkehrt. ich denke es handelt sich hier nicht einfach um normale albträume, sondern möglicherweise um unterbewusstes material, das bearbeitet werden will. ein psychotherapeut wäre hier mit sicherheit sehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Träume sind oft Verdrängte Ängste oder Erlebnisse. Da Sie Dein Leben sehr beiinträchtigen, kann ich Dir nur raten, zu einem guten Psxyhologen oder Psychiater zu gehen.

Vor allem der Traum von dem "Erbrechen". Da will sich etwas zeigen, etwas "hochkommen".

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?