Er macht es manchmal gegen meinen Willen

7 Antworten

Also ich kann nur eins raten: Trenne dich. Wenn er es kein NEIN aktzeptiert und einfach Sex mit dir hat obwohl du es nicht willst und es ihm zeigst dann hat es keine Zukunft. Es ist auch falsch das du dich nicht mehr wehrst uznd es dir gefallen lässt wenn er es tut. Das ist grenzt schon an Vergewaltigung. Und warum liebst du ihn? Weil er dir das antut? und woher hast du Angst? das du keinen mehr findest wenn du Ihn verlässt. Also so kann es nicht weiter gehen. Du hast es nicht nötig dich beleidigen zu lassen. Er liebt dich nicht.

wenn du dich nicht trennen möchtest, dann wird er dich weiter vergewaltigen. denn nichts anderes ist das, was dein "freund" mit dir macht.

sprich mal mit jemandem darüber z.b. gibt es lebensberatung kostenlos bei der caritas, oder lass dich an einem sorgen-telefon beraten.

ja aber ich liebe ihn.

0
@SweetySugar

was ist denn das für eine liebe? willst du dich noch in 30 jahren von ihm vergewaltigen lassen? meinst du, dass es besser wird? es wird eher schlimmer werden! mit jedem mal, wo du dir eine gewalttätigkeit gefallen lässt, sinkst du in seiner achtung. irgendwann schlägt er dich wegen jeder kleinigkeit.

0

aber ganz offen die karten auf den tisch legen! rede mit ihm! sonst lass ihn gehen

Was möchtest Du wissen?