Er hat Herzrasen vor dem ersten Mal.

8 Antworten

Na, na, - mal langsam! Wenn es für euch beide das erste Mal ist/wäre, dann hab' ein bischen Nachsicht mit deinem Freund. Im übrigen finde ich das richtig symphatisch, dass er derart aufgeregt war - zeigt es doch, daß er keiner ist, der mal schnell drüberbügelt - sondern dich ernst nimmt! Denn er kann ja auch versagen - auf ihn kommt es drauf an, ob es für dich schön wird.... Sicher wird er das nächste mal schon etwas entspannter sein, weil er jetzt ja schon mal in dieser Situation war - zumindest wird es besser....ich kenne ihn ja nicht..... Hab' Geduld - ihr könnt noch viele schöne Stunden miteinander verbringen, wenn es passt - ich nehme an, ihr seid noch recht jung....

Ich hab ihm auch gesagt, dass es mir egal ist & das es mir nicht so wichtig ist.

ich mach mir eben nur sorgen, wegen diesem kleinen Herzfehler. Auch wenn der Kardiologe sagt da ist alles ok. ich vertrau lieber auf mein Bauchgefühl (:

0

Der Kardiologe sagte, er hätte einen kleinen Herzfehler, was aber nicht stören würde ? Er sollte noch einen weiteren aufsuchen, um genauere Informationen über diesen Fehler zu erhalten - unabhängig von der oben beschriebenen Situation. Hier ist Herzrasen, Schwindel und Aufregung doch positiv bis erwünscht, vor allem vor dem ersten Erlebnis dieser Art.

Na sicherlich war er einfach mächtig aufgeregt! Jungs haben beim ersten Mal oft Versagensängste, setzen sich unter Druck etc. Hilfreich kann es da sein, wenn ihr einfach das Ganze auf später verschiebt und euch erstmal so näher kommt. Genießt einfach eure Nähe, macht Petting, gewöhnt euch an eure Körper und lernt eure Reaktionen kennen. Ihr braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen! Liegt erstmal nackt nebeneinander und genießt das, ohne gleich an Sex zu denken. Irgendwann kommt dann der "letzte" Schritt von ganz alleine, wenn ihr beide es 100%ig wollt. Macht euch keinen Stress.... das erste Mal läuft nicht davon, und je länger man es hinauszögert, desto schöner wird es! :)

Nervös und Atemnot?

Hallo liebe Community,

ich bin 18 Jahre alt und habe seit sehr kurzer Zeit gesundheitliche Beschwerden, die mir ehrlich gesagt leicht Angst machen. Ich hoffe, ihr könnt mir hilfreich sein :)

Wie ich schon gesagt habe, bin ich 18 Jahre alt, sehe athletisch aus, mache mind. 3 Mal die Woche Sport, usw. Mir wurden nie irgendwelche gesundheitlichen Krankheiten (von Bedeutung) diagnostiziert. Man könnte sagen, ich wäre top fit.

Seit ein paar Monaten (Jahre?) habe ich leichte Atemnot, wenn ich z.B. die Treppen schnell hochsteige und dann versuche ganz normal zu reden. Mein Herz rast ein bisschen, merke leichtes Herzklopfen, aber alles verschwindet innerhalb von einer Minute ungefähr (vielleicht sogar weniger). Außerdem bin ich öfters müde aufgrund des Reizdarms, den ich seit einer Weile schon habe :/

Seit zwei Tagen, nachdem ich Sport machte, ungefähr 50 Min lang, fühle ich irgendwie sehr nervös und merke eine gewisse Atemnot, auch wenn ich z.B. sitze. Gestern Nacht konnte ich nicht gut schlafen, weil ich Angst hatte, ich würde unter einer Herzkrankheit leiden. Zum Glück merke ich keinen Druck auf der Brust, keine Beschwerden an der linken Körperseite, usw.

Außerdem ist mir leicht kalt, (Rückenschauder), gleichzeitig ist mir auch heiß, und meine Magenschmerzen sind ein bisschen bemerkbarer geworden. (fühlt sich an, als wäre ich voll)

Vor ungefähr zwei Jahren, hatte ich Brustkorbschmerzen und ging zum Arzt und es wurden ein paar Tests durchgeführt (EKG als Beispiel) Ich war top gesund und nach ein paar Wochen gingen die Schmerzen weg. Habe diese "Stiche" nie wieder gehabt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mir helfen könntet. Denkt ihr, dass ich vor ein paar Tagen in der Uni ein Virus oder einfach nur die Grippe bekommen habe? Obwohl ich mich nicht wirklich "krank" fühle? Oder ist es Was schlimmeres? Keine Sorge, ich würde natürlich wieder zum Arzt gehen, wenn sich meine Lage verschlimmern würde :)

Danke!!!

...zur Frage

Pickel bekommen von der Pille 'Maxim'

Heihei (:

ich nehme jetzt seit genau 6 Tagen die Pille Maxim. Ich habe schon gestern gemerkt, dass ich total viele kleine Pickelchen (ohne eiter) an den Schulter, Rücken und Dekolté bekommen habe..

Ich bin mir nicht genau sicher, ob es von der Pille kommt.

Deswegen meine Frage, ist das normal und wenn ja, wie lange dauert es, bis sich meine Haut wieder ''beruhigt'' ?

Lg, Tina ;*

...zur Frage

Herzrasen nach Hasch-Cookies?

Hey Leute,

kurze Info über mich: bin 19 Jahre, sportlich, studiere und rauche keine Zigaretten, nur hin und wieder (1-2 mal pro Monat) ein bisschen THC in Form eines Joints oder Brownies. Geh auch sonst ganz normal mit Freunden aus. Hatte damit nie irgendwelche Probleme und jedes Mal ein tolles Erlebnis: Nun habe ich vor einem Monat LEIDER eine halbe Ecstasypille probiert (nie wieder) und bekam dann so Herzrasen, dass ich einen kleinen Joint geraucht habe um wieder runterzukommen. Leider hat das die Wirkung dann total verstärkt und ich hatte einen richtigen Horrortrip. Der Puls hat sich dann nach 2-3 Tagen wieder beruhigt und ich hatte eigentlich keine Probleme mehr, bin lediglich in der Nacht hin und wieder aufgewacht und musste auf die Toilette. So, dann habe ich gestern zum ersten Mal wieder Brownies gebacken und einen schwach dosierten Brownie vernascht und bin mit Freunden ins Kino: Im Kino hab ich dann auch wieder Herzrasen bekommen, (Puls von 130-120) allerdings keine Panikattacken und das High war ansonsten ziemlich angenehm, aber eben negativer als sonst. Das mit dem Puls macht mir jetzt richtig Sorgen, da ich Angst habe dass ich bei meinem idiotischen THC-Ecstasy Konsum irgendwie mein Herz darauf gekoppelt habe, jetzt auch bei THC in kleinen Dosen jedes Mal verrückt zu spielen und ich mir so den Cannabiskonsum einmal monatlich total versaut habe. Was sagt ihr dazu? Bekommt man das wieder weg?

...zur Frage

Herzrasen, Herzklopfen im liegen?

Hallo liebe Leute,

Ich habe mehrmals im Internet nach rat gesucht, und war deswegen auch schon im Krankenhaus vergeblich.
Ich hab ab und zu Herzklopfen was ich bis zu meinem Kopf spüre, manchmal hab ich ein Puls von 110-120 im liegen!?
Ich habe bisher 24h Ekg und vor 3-4 tagen im krankenhaus normales EKG durchführen lassen kam nichts raus dabei.

Was kann das sein?
Ich hab herzrasen aber keine Luftnot oder schmerzen in der Brust.
Nur Herzrasen (Herzklopfen) und die Angst dazu das was passieren könnte.

Habt ihr ein paar hilfreiche Tipps zur Selbsthilfe

Lg

...zur Frage

danksagung an ausbildung

was meint ihr ist es total doof wenn man dem ersten lehrjahr schon mal sich bedanken will.. weil ich würde mich schon gerne bei meinen lehrmeisterinen bedanken das sie mich so aufgenommen haben wie ich bin ^.^ ich sehe ein das ich nie einfach war das ich schon schwierig bin aber sie dennoch nie den nerv verloren haben und mich nie aufgegeben haben :D sagen wirs so ich war vor nen monat in anderen betrieb aber da wars nicht schön.. :( und in meinen betrieb bin ich total glücklich.. was meint ihr ist es übertreiben wenn nein :o was kann ich meinen ausbildern überreichen als kleine aufmerksamkeit <3

...zur Frage

Bauchschmerzen/Krämpfe nach Alkohol?

Hallo :) Wer meine ersten Fragen hier gelesen hat weiß das ich vor zwei Monaten ungefähr ziemliche Probleme mit dem Bauch hatte. Blut im Urin und schmerzen in der rechten Flanke. Beim mrt und ct wurde aber nichts gefunden obwohl ich wirklich schmerzen hatte. So nun zur eigentlichen Frage.. im Moment sind bei uns im Dorf ständig erntefeste, jedes Wochenende woanders und da trinken wir natürlich auch was. Ich habe als ich diese Schmerzen hatte kein Alkohol getrunken und das ist jetzt das erste mal wieder. Seit 3 Wochenenden. Meistens trinken wir flying Hirsch oder Korn Sprite! Und natürlich bier :D aber seit dem ersten Wochenende habe ich nach dem Konsum von Alkohol total Bauchschmerzen. Wie Krämpfe! Das ist total furchtbar und ich hab den Verdacht das das irgendwie mit den schmerzen von vor zwei Monaten zusammenhängen könnte, oder hat jemand anderes eine Idee was das sein kann?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?