Entstehen Narben oder große Poren, wenn man seine Mitesser oder Pickel fachmännisch von einem/-er Kosmetiker/-in entfehrnen lässt?

1 Antwort

Hey,

Also meiner Meinung nach,können durchaus Narben entstehen,wenn eine Kosmetikerin Pickel/Mitesser ausdrückt.Es kommt aber auch immer stark drauf an,wie professionell die Kosmetikerin ist.Ich war vor ein paar Jahren mal bei einer,die überhaupt nicht gut in ihrem Job war.Davon getragen habe ich sogar eine Narbe,unten an meinem Kinn.Aber es gibt durchaus auch welche,die ihr Handwerk beherrschen,bei denen kommt es dann nicht zu Narben.

Ich habe teils gute und teils schlechte Erfahrung mit Peel-Off Masken gemacht.Das kann aber auch an meiner sehr empfindlichen Haut liegen.Zu meinem Erstaunen,waren es die günstigen Peel-Off Masken,die mich überzeugten.Sie halfen wirklich,meiner Meinung nach helfen auch nur die schwarzen Masken.Ich kann jedoch nur von eigener Erfahrung sprechen.

Was möchtest Du wissen?