Bekomme ich jetzt schon Narben vom Ausreinigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hört sich eher nach Akne an, diese kann dir eher ein Hausarzt behandeln und dir die richtigen Mittel verschreiben! Ansonsten kein make up, das verstopft die Poren noch mehr! Versuche es mal mit einer Schüssel mit heißen Wasser,Handtuch drüber, kammille rein und Kopf drunter für ca.10 Minuten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu muß ich erst einmal sagen , dass es vom Hauttyp sehr abhängig ist . ich z.b. habe eine großporige Gesichtshaut , die auch Unreinheiten aufweist . Regelmäßige Gesichtspflege und auch ein "ausdrücken " der Mitesser steigern das Wohlbefinden ... eine Kosmetikerin macht auch nichts anderes .... das Geld kannst du dir sparen . Kaufe die Pflegeprodukte für deinen Hauttyp und wende es regelmäßig an ... wer großporige haut hat wird nie eine zarte Babyhaut bekommen - ist leider so . LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 932609MJL
30.10.2016, 17:34

Ich war schon beim Hautarzt. Und bei der Frauenärztin und nehme die Pille jz seit dem Sommer. Pickel sind eigl gut geworden aber die mitesser und die fettige haut gehen dadurch halt nicht weg. 

0

Was möchtest Du wissen?