entschuldigung im vorraus

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entschuldigung

Hiermit möchte ich das Fehlen meines Sohnes/meiner Tochter vom Unterricht am 27.6.2011 entschuldigen.

Meine tocher /mein sohn hat um 9 Uhr einen Termin beim Kieferorthopäden.

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift der Mutter oder vater)

Pauli1965 22.06.2011, 20:24

Danke für den Stern

1

Ich würde es kurz und knackig machen, z. Bsp.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider muss ich meinen Termin am 27.06.2011 um 9.00 Uhr absagen, da ich privat verhindert bin. Wegen eines neuen Termins werde ich mich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

"Max Mustermann"

kommt auch drauf an wie alt du bist - ob du das selbst schreiben darfst, oder die Mutter es schreiben soll

am einfachsten würds gehn, wenn du den Termin schriftlich hättest, denn dann könntest das in Kopie vorlegen.

Ansonsten:

Sehr geehrte .... (entsprechende Anrede einsetzen - ob für Arbeit oder Schule ... )

hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich am 27.06. um 9.00 Uhr einen Termin beim Kieferorthopäden habe und aus diesem Grund am genannten Tag nicht zur Arbeit/ zum Unterricht erscheinen kann.

Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte/r Frau Klassenlehrerin/Herr Klassenlehrer (durch den Namen deines Klassenlehrers ersetzten!),

Hiermit möchte ich meine Tochter, Schülerin der Klasse .... ,für den 27.6.2011 wegen eines Kieferorthopädietermins um 9 Uhr entschuldigen / von.... bis... entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen,

(deine Mama) Ort, Datum

danke, sehr schöne beispiele dabei und meint ihr es lohnt sich noch zur schule zu gehen?^^ (hab die 0. stunde d.h. unterricht beginnt schon um 7.10uhr)

Was möchtest Du wissen?