Ich habe zum ersten mal Enthaarungscreme benutzt. Jetzt brennt meine Haut. Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast vermutlich die Gebrauchsanleitung der Enthaarungscreme nicht gelesen, stimmt's? Da steht nämlich mit Sicherheit drin, dass man erst einen Verträglichkeitstest in der Ellenbeuge machen soll.

Schmeiß das Zeug weg, ganz offensichtlich verträgst du es nicht.

In dein Gesicht schmierst du jetzt eine milde Cortisoncreme mit 0,5% Hydrocortison, die hat man normalerweise in der Hausapotheke. Noch besser wäre es gewesen, du hättest das gleich gestern nach dem Abwaschen der Creme gemacht.

Falls ihr kene Cortisoncreme habt, nimm Bepanthen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine allergische Reaktion auf das Produkt gezeigt. Wechsel einfach für das nächste Mal die Enthaarung creme.!da andere Produkte oft andere Wirkstoffe haben. Dann hast du die Chance, dass du keine Rötungen bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war vielleicht Veet, das gibt's auch mild. Aber trotzdem gehört so was nicht ins Gesicht! Rasiere Dich trocken, das ist sowieso besser für die Haut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?