Elterngeld in der Elternzeit für das 2. Kind (befristeter Arbeitsvertrag)

2 Antworten

Klingt das nur so als wenns dir nur drum geht Kinder zu bekommen, dafür Geld zu kriegen und möglichst nicht zu arbeiten? Du kannst ein paar Wochen nach der Geburt arbeiten gehen damit dein Chef Vllt deinen Vertrag verlängert und du dein Kind ein Vorbild sein kannst.

Elterngeld bekommst du immer, auch in einem befristeten Arbeitsverhältnis. Aber das war ja zuvor befristet und wird nicht durch deine Elternzeit verlängert. Wenn das Arbeitsverhältnis während der Elternzeit endet, wird das Elterngeld trotzdem weiterbezahlt. Aber dein Arbeitsverhältnis verlängert sich nicht.

Guck mal in diese Seite, vielleicht hilft dir die weiter.

http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/familie,did=116890.html#fragment

elterngeld wieviel wenn in elternzeit erneut schwanger 5 monate nach entbindung

hallo habe im August 2013 meinen sohn entbunden. jetzt ist er 5 Monate . ich würde gerne diesen Monat noch erneut schwanger werden. eltergeld bekomme ich 980€ monatlich für ein jahr. ich habe einen festen Arbeitsvertrag. wieviel elterngeld bekomme ich bei Kind 2???? mal angenommen es klappt dass ich jetzt noch schwanger werde dann wäre ja die Geburt im mitte Oktober. danke für die antworten

...zur Frage

Urlaub während Elterngeld?

Guten Tag,

Darf man in dem Zeitraum, in dem man die Elternzeit hat und das Elterngeld bekommt mit dem Kind in den Urlaub fahren oder muss man das Kind zuhause betreuen?

Danke

...zur Frage

Was muss ich bei der Beantragung von Elterngeld beachten?

Hallo :) Ich bin schwanger und bekomme momentan alg2 (mit mehrbedarf wegen sw). ich sehe nicht so richtig durch, was ich nun alles beantragen sollte, da ja das elterngeld, kindergeld und mutterschaftsgeld sowiso angerechnet wird (was bedeutet das genau?), da bekomme ich ja im enddeffekt ja auch nicht mehr als meinen grundbedarf? also ist es ja sinnlos, diese gelder überhaupt zu beantragen...oder bekommt man noch irgendeine erhöhung wenn das kind dann da ist? ich habe noch etwas gelesen von mehrbedarf für alleinerziehende... dann wollte ich noch wissen, ob mir elternzeit zusteht? danke für eure antworten :)

...zur Frage

Befristeter Vertrag, wegen Schwangerschaft keine Verlängerung , Elterngeld nur 300€

Hallo,

 

meine Frau hat 1 Jahr lang befristet gearbeitet mit ca 1.650 Brutto, (netto 1.200 ca)

durch ihre Schwangerschaft wurde der Vertrag natürlich nicht verlängert.

Jetzt muss sie wärend der 2 Jahre Elternzeit nur 300€ Elterngeld kassieren.

Ist das "normal" ? Da das Elterngeld ja von 12 Monate Netto einkommen berechnet wird.

Und ja sie ist in keinem Arbeitsverhältnis mehr da der Arbeitgeber ja keine Verlängerung macht weil sie ja eh zu Hause bleibt.

 

Lässt sie da nichts mehr machen?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?