Eltern zur Vogelspinne überreden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum überreden hätte ich Mal ein paar Tipps:
-Die Vorteile nennen:
·Spinnen sind extrem pflegeleicht
·sie brauchen sehr wenig Platz
·Fütterung kann mittels einer z.b. Mehlwurm Zucht komplett kostenlos bewältigt
werden

-Den Eltern klar machen das sie sich niemals um die Spinne kümmern müssten!

-Ihnen versichern das die Spinne nicht ausbrechen kann indem man sich entweder ein Exo Terra oder einfach einen Terrariumschlüssel zulegt

-Vielleicht bekommst du sie ja auch mal in ein Reptiliengeschäft und kannst sie mit der Hilfe eines Verkäufers weiter überreden

Ich bin übrigens in einer sehr ähnlichen Lage ;-) nur habe ich meine Eltern schon soweit das sie es mir nicht verbieten aber es auch nicht so sehr unterstützen d.h. ich muss mich um alles kümmern usw. Und auch ich werde jetzt in den Sommerferien in den Urlaub fahren und das ganze 3 Wochen! Ich persönlich werde daher entweder bei dem Geschäft wo ich alles kaufen werde, nachfragen ob die meine Vogelspinne, gegen Geld, über die 3 Wochen nochmal "zurücknehmen" können. Wenn nicht bin ich gezwungen mir die Vogelspinne erst nach den Sommerferien zu kaufen (Seufz).

Viel Glück dir noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
14.07.2017, 23:02

ich wünsche dir dann viel Spaß mit deiner Vogelspinne :) wie lange hat das gedauert? waren deine Eltern auch so? meinst du es macht Sinn lieber erstmal einen Brief zu schreiben? weil die wollen nicht diskutieren. aber danke für deine große Hilfe!

0
Kommentar von xl155x
15.07.2017, 12:28

danke übrigens! Ich darf mir in ca. einem Monat eine B. Smithi holen :)

0

Wenn sie sich vor der Spinne ekeln wirds schwer mit dem Überreden. Ich finde diese Viecher auch extrem eklig und ich würde auch alles tun um zu verhindern dass so ein Teil ins Haus kommt. Wenn die ausbricht oder so igitt ich krieg schon Panik bei der Vorstellung....

Für den Urlaub brauchst du halt ne Privatperson die sich eine Spinne "antun" will, dh jmd der keine Angst vor großen haarigen Spinnen hat und das könnte schwer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
14.07.2017, 22:41

hmm oke. ich dachte vielleicht gibt es spezielle Orte wo man die für ne Zeit lassen kann oder so :/

0

überreden geht gar nicht!

und solche Spinnen haben auch nichts in Kinderhänden zu suchen.

Ihr habt doch schon Tiere, diese sollten auch reichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xl155x
14.07.2017, 22:27

Kinderhände?Ich habe mich informiert und bin kein Kind. Ich bin verantwortungsvoll mit Tieren und bin mir meinen Pflichten usw. bewusst.

0

Was möchtest Du wissen?