Diskussion mit einem Freund..?

Hallo liebe Menschen aus komplett Deutschland ich brauche eueren Rat.. XD

Also.. mein Freund und ich haben seit längerem eine Diskussion über das Thema Schreckschusswffen und Drogen bei einer Hausdurchsuchung..

Folgendes Szenario.. Polizei Klingelt an der Türe.. Ich mache auf.. Polizei sieht einen Spiegel mit weißem Zeug.. Oder ne Bong und riecht einen strengem Grasgeruch.. und tritt deshalb in meine Wohnung ein und durchsucht meine Wohnung.. und findet dabei meine Schreckschusswaffe und eben die Drogen..

Meine Einschätzung dazu ist das die Polizei die Drogen mit nimmt und ich deswegen eine Anzeige kassiere und gut is.. ich Ü18 und die Waffen legal gekauft und aufbewahrt..

Ich behalte die Schreckschusswaffe da legal und nicht strafbar^^

Einschätzung Freund..

Er sagt die Polizei nimmt die Drogen und die Schreckschusswaffe mit da bei einem Drogenfund auch die legal gekaufte Waffe eingezogen wird und es zu einer Anzeige wegen Verstoßes gegen dan Btm und Waffengesetz kommt da eine Straftat zufolge hat das mir die Scjreckschusswaffe auch genommen wird und ich zu der Anzeige des Drogenfundes eine weitere bekomme wegen Verstoß gegen das Waffenbesitz..

Die schreckschusswaffe wird einbehalten..

Wenn irgendjemand bescheid weiß was davon richtig ist... oder wir sogar beide falsch liegen bitte erleuchtet uns.. wir haben uns festgefressen..

Danke im voraus für die Antworten..

LG Riccard XD

Diskussion, Recht, Umfrage
Wer hat Recht?

Hey, ich hab heute ein TikTok gesehen, wo solche Aussagen gebracht wurden (Siehe Screenshot).

Ich fande diese Aussagen einfach dumm, weswegen ich darauf ein Kommentar geschrieben habe, wo ich darauf eingegangen bin und geschrieben habe, warum ich es nicht so finde.

Wer findet ihr hat nun Recht?

Hier der Screenshot:

Hier meine Argumentation:

Okay, let's move on to "Clean skin." 

Sure, little kids usually have clear skin, but that doesn't mean you can't find it attractive. Fun Fact: Many teenagers or adults who have blemished skin would like to have clear skin themselves because they find it more beautiful.

High Pitched Voice:

Like many items in the list, you can't compare. If you hear a high pitched voice of a child and compare it with a high pitched voice of a woman, it is quite different. I don't know anyone who finds children's voices attractive.

Skinny: You're not serious, are you? What does skinny have to do with children? Oh, I see. So men can't find skinny women attractive because children can be skinny too? Great argument. By the way, most women also tend to find skinny men attractive.

No Body Hair: Almost the same as Clean Skin.

Small Hands/Feet:

I haven't heard much about this, but if I have, I think it's bad because men often like petite women better. This has nothing to do with children, but simply for example that then the protective instinct of men sets in, which they also like. 

Younger than a Boy:

?

Auf Deutsch übersetzt:

Okay, machen wir weiter mit "Saubere Haut". 

Sicher, kleine Kinder haben in der Regel eine reine Haut, aber das heißt nicht, dass man sie nicht attraktiv finden kann. Fun Fact: Viele Teenager oder Erwachsene, die unreine Haut haben, hätten selbst gerne klare Haut, weil sie diese schöner finden.

Hochtönige Stimme:

Wie viele Punkte in der Liste können Sie nicht vergleichen. Wenn Sie die hohe Stimme eines Kindes hören und sie mit der hohen Stimme einer Frau vergleichen, ist sie ganz anders. Ich kenne niemanden, der Kinderstimmen attraktiv findet.

Skinny: Das ist nicht Ihr Ernst, oder? Was hat skinny mit Kindern zu tun? Oh, ich verstehe. Also können Männer dünne Frauen nicht attraktiv finden, weil Kinder auch dünn sein können? Tolles Argument. Übrigens, die meisten Frauen finden auch dünne Männer attraktiv.

Keine Körperbehaarung: Fast das Gleiche wie reine Haut.

Kleine Hände/Füße:

Davon habe ich noch nicht viel gehört, aber wenn, dann finde ich es schlecht, weil Männer oft eher zierliche Frauen mögen. Das hat nichts mit Kindern zu tun, sondern einfach zum Beispiel, dass dann der Beschützerinstinkt der Männer einsetzt, den sie auch mögen. 

Jünger als ein Junge:

?

Wer hat Recht?
Beauty, Schule, Schönheit, Diskussion, Politik, Recht, K-Pop, Liebe und Beziehung, Meinung
Corona Impfung ab 16?

Hallo, ich hätte hier eine Frage.

Zuerst möchte ich sagen, dass ich, um Diskussion zu vermeiden, nicht sagen werde, ob ich mich impfen lassen werde oder nicht. Ich vertrete die Meinung, dass jeder das machen soll, was er selbst für richtig hält und ich bitte euch auch, in den Antworten respektvoll zu bleiben, auch untereinander...

Ich lebe in Österreich und bei uns dürfen sich demnächst die ab 16 Jährigen für die Corona Impfung anmelden. Dies ist alles ein sehr umstrittenes Thema. Was wird mit denen passieren, die sich nicht impfen lassen? Wird es wirklich so sein, dass allen nicht-geimpften gewisse Dinge wie Reisen oder z.B in Restaurants gehen oder so etwas untersagt wird?

Welche Auswirkungen würde das denn auch untereinander haben? In meiner Klasse sind teils heftige Streits entstanden zwischen Leuten, die sich impfen lassen wollen und denen, die dies nicht tun. Viele sagen auch, sie wollen mit den nicht-geimpften nichts mehr zu tun haben, denn es sei verantwortungslos und egoistisch die Impfung zu verweigern.

Wenn ich die ganzen Streiterein so mitansehe, wird mir ja fast schon schlecht... mir persönlich ist es egal, ob meine Freunde/Verwandten sich impfen lassen oder nicht, ich finde, das muss jeder für sich entscheiden.

Deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr denkt, dass die nichr geimpften wirklich enorme Nachteile haben werden und ob es wirklich zu einer "Gesellschaftsspaltung" kommen kann.

Danke, LG

Freundschaft, Virus, Diskussion, Jugendliche, Gesundheit und Medizin, Impfung, Corona, Meinungsverschiedenheit
Umfrage - Wird sich unser menschliches Leben extrem verändern?

Achtung - Umfrage!

Guten Morgen,

in letzter Zeit schlägt Google mit auf meinem Handy vermehrt Links zu merkwürdigen Meldungen vor, die mich doch etwas verschrecken, zumindest zum Teil.

So ist wohl in unterschiedlichen Meldungen unter anderem die Sprache von:

  • Alle Krebsarten sollen wohl spätestens 2050 heilbar sein
  • Forscher wollen uns angeblich ab 2045 unsterblich machen
  • Auf dem Mars sollen anscheinend ab 2054 Großstädte entstehen

Hier sind auch die entsprechenden Verlinkungen zu den entsprechenden Artikeln:

Krebs ab 2050 heilbar?

Heilung von Krebs bis 2050? - Das sagt die Forschung | Pharma Fakten (pharma-fakten.de)

"Unsterblich" ab 2045?

Unsterblichkeit ab 2045: Forscher arbeiten an 5 vielversprechenden Methoden - Science – futurezone.de

Leben auf dem Mars ab 2054?

Leben auf dem Mars: Nüwa soll die erste Stadt auf dem roten Planeten werden | wetter.de

Ich weiß nicht, warum Google mir diese Artikel vorgeschlagen hat, ich habe nicht danach gesucht. Bis auf den Artikel mit der Krebsforschung, in dieser sehe ich einen Nutzen, der allen zugute kommen kann, sehe ich in den anderen Artikeln große Fragezeichen.

Ist das nur "Science Fiction", oder abstraktes Träumen? Oder wird das tatsächlich so eintreten? Falls es so eintreten sollte, werden wir dann überhaupt noch menschlich sein, oder uns wie "Roboter oder Automaten" fühlen?

Wird sich das menschliche Leben extrem verändern?

Danke für alle Teilnahmen und Antworten.

Ja, das menschliche Leben wird sich tatsächlich radikal ändern. 54%
Eigene Antwort 17%
Sonstige / - Andere Antwort 14%
Nein, das menschliche Leben wird sich (zum Glück) kaum verändern. 11%
Diese Artikel kannte ich noch gar nicht, aber sehr interessant. 3%
Leben, Erde, Religion, Studium, Zukunft, Community, Menschen, Körper, Diskussion, Deutschland, Klimawandel, Wissenschaft, Universum, Psychologie, Welt, Experten, Forschung, Gesundheit und Medizin, Mars, Meinung, Planeten, Psyche, Science Fiction, Studie, Unsterblichkeit, ergebnis, weltbevölkerung, Erfahrungen, Abstimmung, Umfrage
Umfrage - Ist ein unendliches, ewiges irdisches Leben irgendwann möglich?

Guten Morgen.

Nicht nur wir Menschen beschäftigen uns mit dem Thema "Sterben oder Tod" hin und wieder mal, sondern auch die Wissenschaft und die Forschung, aber auch die Theologie (Religion).

Die durchschnittliche Lebenserwartung steigt bereits in Industrieländern enorm, im Vergleich zu vorigen Jahrhunderten. Dies ist unter anderem zurückzuführen auf neue Erkenntnisse und dem aktuellen Stand angepasste Lebensumstände.

Aber eben auch die Forschung und Wissenschaft spielen keine "untergeordnete" Rolle in diesem Zusammenhang, so kommen zum Beispiel andauernd und regelmäßig neue Erkenntnisse, Medikamente und Therapiemöglichkeiten zum Vorschein.

Es gibt bereits die Möglichkeiten, durch Medikamente, Operationen und Maßnahmen, wie zum Beispiel der künstlichen Beatmung und dem künstlichem Koma oder auch einer Vollnarkose zum Beispiel, das Bewusstsein (die Wahrnehmung) und das Leben (die Lebenserwartung) des Menschen "mindestens temporär (vorübergehend) zu verlängern.

Manche Krankheiten, die früher tödlich waren, sind heute heilbar. Manche Erkenntnisse, die früher fehlten, gibt es heute bereits. Viele Behandlungsmethoden werden immer schonender, der Kenntnisstand der Medizin wächst.

Technik verbessert sich, Menschen werden schlauer. Es gibt einen enormen Fortschritt und Wachstum.

Aus unter anderem diesen Gründen stellt sich doch die berechtigte Frage, ob es irgendwann, in absehbarer Zeit, möglich sein wird, ein unendliches, irdisches Leben auf der Erde in seinem eigenen Körper haben zu können?

Google weiß viel, eben aber (noch) nicht alles. Daher als Umfrage.

Danke für alle sachlichen und ausführlichen Antworten.

Das wird niemals möglich sein ... 50%
Das wird in nicht absehbarer Zeit möglich sein ... 21%
Andere / Eigene Antwort ... 10%
Das wird in absehbarer Zeit möglich sein ... 7%
So sicher bin ich mir da nicht, es könnte jedoch sein ... 7%
Das ist bereits möglich ... 3%
Das war nie möglich und wird auch nie möglich werden ... 2%
Leben, Entstehung, Religion, Zukunft, Technik, Unfall, Medikamente, Vorstellung, sterben, Diskussion, uebergang, Tod, Erkenntnis, Krankheit, Zellen, Wissenschaft, Welt, Arzt, Entwicklung, Experten, Forschung, fortschritt, Interesse, Operation, Verlängerung, vorstellungskraft, zustand, Forschung und Entwicklung, Umfrage
Als Frau 140 fach mehr Aufmerksamkeit als Mann kriegen auf Datingplattformen?

Ein 20 jähriger Mann, der als sehr Hübsch gilt, führt ein Experiment durch bei dem er ein Bild von sich aussucht. Durch eine App kann er auf dem Bild sein Geschlecht ändern. Er ändert sich es um zu einer Frau. Das Bild sieht echt aus. Er sieht genauso aus wie er ist, nur als Frau, also wie seine Zwillingsschwester, die er nie hatte.

Er erstellt in zwei unterschiedlichen Städten zwar Profile auf einer Datingplattform, wo er einmal das originale Bild von sich benutzt und einmal dasselbe Bild als Frau von sich. Auf beiden Bildern sieht er sehr Hübsch aus, sowohl als Frau und auch als Mann.

Nach zwei Tagen kriegt er auf seinem männlichen Profil etwa 10 Ansichten von neugierigen Frauen.

Auf seinem weiblichen Profil kriegt er in derselben Zeit 1400 Ansichten und 1300 Likes von Männern. Er kriegt ständig Nachrichten wie ,, Du bist ja Hübsch ,, oder ,, bei deinem Bild werde ich sowas von Schwach ,,. Er kriegt Nachrichten von allem Möglichen Männern ( Akademiker, Bodybuilder, Kampfsportler, reichen Kerlen, usw... ).

Jetzt hat dieser Mann festgestellt, dass es auf einer Datingplattform als Mann fast unmöglich ist eine Freundin zu finden und als Frau man Ziel Nummer eins ist.

Er ist jetzt verzweifelt und weiß nicht mehr weiter. Er will unbedingt eine Freundin finden aber weiß nicht wie. Er sieht zwar hübsch aus und alle seine Freunde und so sagen ihm das ständig und würden teilweise schon gerne das Aussehen mit ihm tauschen wollen. Aber trotzdem findet er keine Freundin. Obwohl er versucht hat draußen eine zu finden und einige schon auf Datingplattformen angeschrieben hat.

Was kann er machen ?

Als Frau 140 fach mehr Aufmerksamkeit als Mann kriegen auf Datingplattformen?
Männer, App, Apps, Einsamkeit, Aussehen, Diskussion, Politik, Single, Frauen, Sex, Sexualität, Psychologie, Attraktivität, Geschlecht, Liebe und Beziehung, ungerecht, Ungerechtigkeit, Datingportal, doppelmoral, Frauenlogik, Lovoo, dating app, Tinder, Datingapp, Incel

Meistgelesene Fragen zum Thema Diskussion