Eltern zu einem iPad überreden?


06.12.2021, 15:54

Kleine Nachtrag: Ich besitze einen Laptop...

6 Antworten

Für den privaten Gebrauch ist das völlig unnötig, zum anderen hast du einen Laptop. Ich sehe da nun keinen besonderen Grund deswegen den Eltern deswegen in den Ohren liegen zu müssen bzw zu wollen. Willst du ein IPad nutzen dann das deiner Eltern, reicht völlig mit 12 Jahren.

Du brachst so ein Teil aber nicht. Du darfst die deiner Eltern benutzen und wenn du dazu das Passwort brauchst dann frag sie doch danach - immerhin haben sie dir die Benutzung ja angeboten.

Du hast einen Laptop und ja, in der Schule ist so ein Teil eher kontrakproduktiv wenn es nicht von allen in der Klasse verwendet wird und somit Teil der Unterrichtsform ist.

Wenn du doch an deren Laptop darfst, wieso nutzt du es nicht einfach? Die erlauben es dir doch und du hast ja auch ein Laptop.

Ja aber das ist was anders...

0
@Girly22q

Finde es nicht. Du kannst alles nachsehen und nutzen. Es ist ja egal wem das Ipad gehört.

1
@Louie4

Ja aber ich kann nicht immer ran und zb malen kann ich mit dem Ding auch nicht, ausserdem auf Autofahrten... mein Laptop ist nicht sonderrlich leicht zum Mitnehmen.

0
@Girly22q

bei langen Autofahrten borgen dir die Eltern sicher ihre ipads - bei kurzen brauchst du aber weder Laptop noch ipad. bis zur ner stunde schafft es sogar meine 5 jährige Tochter nur mit Radio hören

2

Hmm 🤔

vielleicht kannst Du sie zum Geburtstag oder zu Weihnachten überzeugen dir eben ein älteres iPad gebraucht zu kaufen über eBay Kleinanzeigen oder so Versuchs einfach es muss ja nicht das neuste Modell sein 🙂

 Aber in der Schule möchte ich gar nicht so unbedingt auf dem iPad schreiben, ich möchte es eher so für den privaten gebrauch haben eine Eltern entgegnen aber immer wenn ich sie das frage :"Du kannst jederzeit die iPads benutzen, die im Wohnzimmer sind"

das Argument der eltern ist nicht von der Hand zu weisen - was kannst du mit deinem ipad machen was du mit dem von den Eltern nicht machen kannst?

Das Problem ist nur folgendes: Die iPads die im Wohnzimmer liegen sind die von meinen Eltern, diese sind auch leider mit einem Passwort gesperrt, das weder ich, noch meine Geschwister kennen

macht ja auch Sinn - denn sonst würden die Kinder evt dauerhaft vor den ipad Bildschirmen sitzen. gerade weil du ein ipad willst dass du ohne Kontrolle der Eltern benutzen kannst - gerade deswegen werden sie dir keines kaufen.

Was möchtest Du wissen?