Eltern rasten aus, weil ich Blut spenden war?

20 Antworten

Wo bekommt man für das Blut Spenden Geld (lol)?

Aber nein ich fände das auch nicht normal, zumal du schon 18 bist (?)

Dann erst recht nicht es ist deine Freie entscheidung und du hilfst damit anderen Menschen...

Hallo,

für das Blutspenden bekommt man in den meisten Krankenhäusern Geld.

Blutspenden beim Roten Kreuz werden oft mit Sachleistungen vergütet, z.B. Eintrittskarten in Freizeitparks etc.

0

In Hamburg gibt es in der Nähe des HBF zum Beispiel eine Stelle da Du gegen Bezahlung Blut spenden kannst. Es ist ein kommerzielles Unternehmen.

0

Da du ja über 18 jahre alt bist, kannst du doch selber entscheiden. du warst blutspenden, das finde ich super.

was hat deine vater dazu gesagt das es gar nicht erbaust war

Hast du Mal gefragt, warum sie ausgerastet sind? Was ist der Grund, warum sie so wütend sind? Du kannst ein Menschenleben damit retten!!!!

An deiner Stelle würde ich mich nicht von den Eltern beeinflussen lassen. Du hast was gutes getan - ein Mensch würde dir vielleicht irgendwann dafür danken wollen. Da ist nichts schlimmes dran, gesund sein ist ein Geschenk des Lebens! Dieses Glück kann man gerne teilen und sollte man vielleicht auch :) gerade mit einer selteneren Blutgruppe wie zb ich (Rhesus 0 negativ)....

Ist sogar eine Win-Win Situation...dein Blut bildet sich innerhalb weniger Minuten neu. Das Blut eines verunfallten Menschen nicht so schnell....

Wenn du volljährig bist und das bist du Ja, darfst und kannst du das selber entscheiden..finde ich persönlich total daneben und übertrieben, so auszurasten...es ist dich eine super Sache, Blut zu spenden! Ich würde noch mal versuchen , in einer ruhigeren Minute mit ihnen zu reden und sie fragen, weshalb sie da so gegen sind .

Da Du nichts über deine Eltern schreibst, nehme ich mal an, dass sie irgendeinen Glauben haben, der das Blutspenden verbietet. 30 Euro ist eine Menge, mir kam noch nie ein Blutspendendienst unter, der so viel zahle, maximal sah ich da einen mit 20 Euro.

Du bist Volljährig, ihre beschriebene Ausrasterei sollte Dich nicht betreffen und zeigt eher ihre Sorge und ihre Erwartungen in Dich, die sie anscheinend bisher nie äußerten. Warte die zweite Reaktion ab.

Nö der Glauben ist es nicht. Vielleicht die Herkunft, wir kommen nämlich aus Mazedonien (Also meine Eltern, ich bin hier geboren)

0