Eltern finden mich hässlich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Eltern scheinen noch in der "Das ist eine Phase"-Phase zu stecken!
Klingt komisch, ist aber vermutlich so.

Diese Phase beschreibt eine Zeit, in der sich Eltern weigern, sich mit etwas an ihrem Kind auseinander zu setzen, da sie es nicht einsehen, da sie es eh nicht mögen und das schon wieder weg geht.

Klingt kindisch? Isses auch! ;-)

Ich hatte diesen "Spaß" mit meinen Großeltern und die letzten zwei Jahre mit meiner zukünftigen Schwiegermutter.
Das schlimme ist, man kann eigentlich nicht viel machen, denn man redet da gegen Wände und es ist wie ein endloser Looping, der eh zu nichts führt.
Das gute ist, ES GEHT VORBEI!

Irgendwann, ob sie wollen oder nicht, realisieren sie, das sie "das" nicht mehr los werden und danach folgt dann entweder Gleichgültigkeit oder im Idealfall sogar so etwas wie Interesse!

Bis es soweit ist, es kann dir nämlich leider niemand vorher sagen wie lange es dauert, kannst du ja mal verschiedene Arten zu antworten testen, manch mal bringt es doch etwas!
Versuch es z.b. mal mit einer Art von Sarkasmus, sprich, wenn wieder etwas fällt das dich verletzt, antworte z.b. so: "Dankeschön!", "Sehr nett von dir!"
Probier dich einfach durch, auf irgendwas müssen sie reagieren und manch mal hilft es wie gesagt etwas, das der Groschen fällt und dann folgt das, was ich oben schon beschrieben habe.

Bis dahin, viel Glück, Nervenstärke und Kraft!
Lass den Kopf nicht hängen, auch wenn es vermutlich sehr sehr schmerzhaft ist teilweise!

Liebe Grüße,
Lilith

Danke für die Tipps und das Verständnis! Ich werde das in Zukunft mal ausprobieren und auch hoffen, dass sie bald aus ihrer "Phase" draußen sind :-)

0

Hey ich kenn das Problem auch!:)
Du kannst dich ja mal mit ihnen zusammensetzen oder einfach bei dem nächsten negativen Kommentar fragen, ob sie lieber ein glückliches Kind haben, welches fähig ist alleine zu entscheiden, was sie tun möchte und sich selbst dafür mag, oder ein Kind, dass unglücklich ist nur weil es Das macht, was die Eltern wollen.
Ich hoffe deine Eltern gewöhnen sich bald dran!:)

Wenn deine Eltern dich lieben werden sie mit dir klar kommen müssen. Du liebst sie ja auch und schätzt was sie für dich tun und getan haben, du respektierst sie ja. Aber deine Eltern können dich nicht dermaßen verstoßen nur aufgrund deines Schönheitsbildes. Du musst ihnen klar machen wie du dich fühlst und dass sie so die Beziehung kaputt machen, wenn sie nicht mit dir sprechen oder dich akzeptieren. Ich würde ihnen erklären wie du dich fühlst, vielleicht ist ihnen gar nicht bewusst dass sie dich dermaßen verletzen oder dass die so die Beziehung zu dir gefährden. Es sind deine Eltern und sie werden dich immer lieben egal was passiert, die können dich nicht einfach aufgrund deines Aussehens verstoßen als wärst du ein Niemand. 

Und bitte hör nicht auf irgendwelche Leute die meinen dass sei Verstümmelung oder sonst was. Schönheitsoperationen , Haare schneiden und Ohrlöcher haben ist demnach auch Verstümmelung nur wird diese akzeptiert. Sei Selbstbewusst, sei stark und lass dich nicht von Menschen die dich als dumm oder hässlich oder sonst was bezeichnen unterkriegen ! Ich wünsch dir viel Glück und kann mich nur zu gut in deine Lage hineinversetzen.

Danke für deine Antwort! Hat mir wieder sehr viel Mut gemacht und weiter geholfen :-)

0

Was möchtest Du wissen?