Eiweißpulver mischen mit Joghurt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das problem ist das pulver löst sich nicht auf im joghurt, das kommt auch nicht gut. am besten alles in einen mixer dann hast du eine gute konsistenz.

also ich find proteinpulver als shake auch eklig und mach mir entweder mit ein bisschen wasser einen brei draus oder eben noch lieber rühr ich es mir in (soja)joghurt. schmeckt top (gibt ja auch alle möglichen guten geschmackrichtungen, beim pulver, meins ist mit stevia gesüßt), man kann es noch weiter aufmotzen, indem man ein paar (tiefkühl)früchte, z.b. kirschen mit reinmischt.

so wird es sicherlich gewesen sein :-) also wenn man vielleicht ein paar Euro mehr in Eiweißshakes investiert kann man auch einen leckeren Geschmack und keine Klumpen drin, etc.

Ich hatte mal vom Natural-Fitness24 den Tipp zum "Aufwerten" für Magerquark bekommen, also Magerquark plus ca. 20g Whey Protein von BodyAttack (Cookies & Cream, lecker!) und dann noch ein EL Leinöl mit dazu, alternativ noch Beerenfrüchte (ungesüßt, idealerweise frisch); so war der Magerquark echt genießbar! ;-)

Nein das geht nicht...

Erstens ist der nicht fettfrei und zweitens gibt das ne zähe Pampe die keiner essen kann.

Wenn du nen Shake gekauft hat, was so übel schmeckt war es wahrscheinlich irngend son Billigmist von Ebay oder der Drogerie, stimmts?

selbst schuld, warum isst du denn auch sowas??? Hühnchenfleisch täte es auch zur Eiweißaufnahme!

Was möchtest Du wissen?