Einstweilige Verfügung am Hals aber Antragsteller provoziert das zusammen treffen regelmäßig was kann ich tun?

3 Antworten

meine ex stellte einen verlogenen gwaltschutzantrag gegen mich. dieser wurde jedoch abgelehnt, denn allen ämtern klar war, daß sie mir nur ganz bewußt schaden möchte. ( die ex "leidet" an einer schweren persönlichkeitsstörung )

ich kann dich also sehr gut verstehen !  

für dich sieht es allerdings nicht gut aus. offiziell bist du die gefährdende person, der agressor sozusagen !  das verhalten dieser person zeigt, daß sie eben keine angst vor dir hat.... !  nur müßtest du das jetzt auch beweisen können !

was du tun kannst und solltest ist..., mit deiner hausärztin zu sprechen, damit deine nervliche belastung in dieser sache dokumentiert wird. geh immer zu deiner ärztin / arzt wenn es zu einer begegnung gekommen ist.  

schreibe dir alle daten zufälliger begegnungen auf. datum uhrzeit. auf jeden fall hast du dich sofort vom acker zu machen wenn diese person irgendwo auftaucht, auch wenn du zuerst an diesem ort warst...!  geh einfach. kein wort mit der person sprechen, nicht anschauen - einfach gehen.

kein kontakt mit diesem mensch..., auch nicht wenn diese person von sich aus versucht kontakt mit dir aufzunehmen.

bei der caritas gibts einen sozialpsychiatrischen dienst. geh hin, vereinbare wöchentliche termine und sprich über deine ängste. auch das wird dokumentiert und kann dir im fall des falles helfen ....!!!!!

Einstweilige Verfügungen können ja alle möglichen Handlungen und Unterlassungen auslösen.

So wie sich das bei Dir liest, hast Du die Auflage verpasst bekommen, Dich einer bestimmten Person nicht mehr zu nähern. Das wird typischerweise nach Drohungen oder Stalking verhängt.

Meinst Du wirklich, dass sich jemand die Mühe macht, so etwas zu erwirken, wenn er dann Dir begegnen will?

In aller Regel will so jemand das genaue Gegenteil - und es hilft weder Dir noch ihm, Dir jetzt etwas anderes einzubilden.

Hast du keine Zeugen, dass er dich abfängt und es dann gegenteilig darstellt?

Was möchtest Du wissen?