Einschreiben nicht auffindbar? Wo ist der Brief?

3 Antworten

Erst einmal muss der Brief gescannt werden, dann ist er online verfolgbar. Aus diesem grundd wird ein Einschreiben auch nicht in den Kasten geworfen, sondern in der Filiale abgegeben. So haben Sie weder einen Einlieferungsbeleg noch die Gewähr, das die Briefsendung als Einschreiben befördert wird. Daran ändert auch das höhere, aufgeklebte Porto nichts... Wenn es ganz dumm läuft, ist alles weg - und es gibt auch keinen Ersatz!

Auch wenn der Briefkasten am Samstag geleert wird, ist das keine Gewähr, dass das Einschreiben am gleichen Tag eingescannt wird. Auch die Postbediensteten haben ein Wochenende, also frei. An Ihrer Stelle würde ich am Montagmorgen nochmals den Versuch starten und die Seriennummer verfolgen.

Wenn ich mich nicht täusche, muss das Einschreiben aber schon vorher am Postschalter eingescannt werden. Das ist aber Ihrer Beschreibung nach nicht erfolgt. Sie kauften nur die Marke, klebten diese auf und warfen es dann in den Briefkasten. Rufen Sie am Montagmittag oder Dienstag mal beim Empfänger an. Dann haben Sie Gewißheit.

Wir haben Wochenende. Das der Briefkasten geleert wurde heißt nicht das die Post auch eingescannt wurde. Versuche es morgen in den frühen Morgenstunden noch mal dann arbeitet die Post wieder.

Was möchtest Du wissen?