eine dumme frage über brombeeren?

11 Antworten

Hi,

das sind die Samen der Brombeere, oder besser gesagt: Die Steine. Und da es sich bei der Brombeere um eine Sammelsteinfrucht handelt, hast du davon einige in deinem Getränk.

Die kannst du allerdings ohne Bedenken mittrinken. Wenn sich dich stören, kannst du sie natürlich auch mittels Sieb entfernen.

Viele Grüße,
SacredChao

Das kannst du alles mitessen bzw. -trinken, auch wenn es gewöhnungsbedürftig ist. Für den Verdauungstrakt sind die Körnchen und die Zapfen aus der Mitte sogar sehr hilfreich als (reinigende) Ballaststoffe.

http://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/brombeeren

Die komischen kleinen Dinger sind nun mal Teil von Brombeeren. Entweder du findest dich damit ab oder du müsstest die Brombeeren durch ein feines Sieb streichen. Auch Erdbeeren haben diese Dinger.

Also bei Erdbeeren habe ich das noch nie bemerkt, aber ein Problem ist es eigentlich nicht, es schmeckt sehr lecker. 

Danke

0
@Esxalon

Bei Erdbeeren sind die auch nicht so hart, und fallen deshalb weniger auf. Sind botanisch gesehen auch ganz anders (Erdbeere = Sammelnussfrucht) als die Steine der Brombeere :)

2

Was möchtest Du wissen?