Einarmige liegestuetze ungesund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einarmige liegestuetze ungesund?

Wenn man sie korrekt macht, nicht!

Da sich der Nutzen allerdings in Grenzen hält und das Ganze eher eine Poser-Übung für Möchtegern-Babos ist, kann man auch gut darauf verzichten.

sollte ich es jetzt nicht mehr machen?

0
@eric21398

Keine Ahnung, WIE du sie machst.
Ist die Ausführung sauber, schaden sie nicht.

0

Naja, wenn deine Handgelenke falsch belastet werden oder einfach anfällig für sowas sind, kannst du dir auch bei normalen Liegestützen gut und gerne Verletzungen oder Beschädigungen an den Gelenken oder Sehnen zuziehen. Von daher ist es für einarmige Liegestütze Voraussetzung, dass du deine Arme an die Belastung schon etwas gewöhnt hast. Guck dir am besten auf Youtube oder anderen Internetseiten an, wie man die Körperhaltung einnehmen sollte und auch wie man es nicht machen sollte und trainiere dann mit der richtigen Ausführung, bis du der Belastung gewachsen bist. Dabei gilt grundsätzlich, dass sehr großen Männern die einarmigen Liegestütze schier unmöglich schwer erscheinen, trotz Training, da ein langer Oberkörper die Übung erschwert, während klein gewachsene Muskelprotze darüber nur lachen können. Solange es dir nicht wehtut, es also schaffbar ist für dich, kannst du es also machen.

Nein, weil sonst dürfte man das is der kinderserie : Lazy town auch nicht zeigen

Was möchtest Du wissen?