Ein unverschämter Nachbar stellt seine 4-6 Anhänger vor unseren Häusern ab. Ist das erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an. Wenn er die Einfahrt blockiert, den Verkehr behindert ... darf er diese natürlich nicht abstellen.

Uns gehört der Weg neben der Straße; sprich gehört noch zu unserem Grundstück, da dürfte kein Nachbar einfach so parken oder seinen Anhänger parken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Straße vor dem Haus gehört Euch nicht, das ist öffentlicher Verkehrsraum. Allerdings darf er die Anhänger nicht unbegrenzt stehen lassen. Aber es genügt, wenn er sie in bestimmten Abständen einfach neu arrangiert. Ich meine, niemand hindert Euch daran, Euer Auto vor seinem Haus zu parken - solange es dort kein Parkverbot gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?