Ein normaler Würfel wird zweimal geworfen, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das die erste Augenzahl gerade ist?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

50%
Das der Würfel zweimal geworfen wird ist egal, da uns nur der erste Wurf interessiert. Da ist die Wahrscheinlichkeit 3/6 also 50%.

Abend,

bitte konkreter stellen. Da Du doch schon Mittel zur Hilfe der Berechnung in den Themen angeben hast, ist es doch wahrscheinlich das Du das selbst rechnen kannst?

50%, da der wùrfel 3 gerade und 3 ungerade zahlen hat :)

50 / 50 würde ich sagen weil gerade und ungerade gleich sind.

ist bei 50%

@Napoleonfanboy

Um es genauer auszuführen: 1. Wurf=0 oder 100%, die 50% sind nur ein gemittelter Wert. 2. Wurf=ist eine Wiederholung von Wurf 1 und ergibt in der Fragestellung nur eine Irreführung oder eine Sinnloigkeit.

Real als Lösung kommen nur 0% oder 100% in Frage, beides kann richtig sein, nur wer die Frage so stellt, hat bestimmt auch besondere Kniffel, wo noch was anderes rauskommen kann?

Als Wahrscheinlichkeitsangabe sind die 50% schon verstehbar, wobei sie real nicht würfelbar ist. Bei einer entsprechend großen Anzahl an Würfen würden sich die 50% als Durchschnittswert immer mehr einpendeln.

0

Was möchtest Du wissen?