Ein 17 jähriger mit einer 12 jährigen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich tendiere zur Grenze der Strafbarkeit: Knutschfleck,dürfte als Sex mit "einiger Erheblichkeit" im Bezug "Kind" zutreffend sein.Die Entwicklung des Mädchens ,das nicht kennen des Alters könnte hierbei entschuldbar sein.Spätestens ab dem erkennen und wissen,das es sich um ein Kind und nicht um eine pubertierende,auf körperlich kommt es nicht! an,handelt,das Mädchen nicht 14 Jahre alt ist,ist nur eine flüchtige Berührung,eine Umarmung erlaubt.Ein Kuss auf die Hand oder Wange ist schon umstritten!Eine Umarmung ist aber erlaubt.Wenn ein Mädchen wie 15 wirkt,aber 12 ist,könnte man von unbedarft ausgehen.Ich kann also empfehlen,die 12 jährige sagte es,um rechtliche Probleme für den fast jungen Mann zu vermeiden,entweder den Kontakt abzubrechen,oder eine platonische Beziehung zu führen.Funktioniert diese! und besteht länger,so ist in einem Guten Jahr,alles kein! Problem.Dies dann,weil die Jugendliche eigene Rechte hinsichtlich Selbstbestimmung erwirbt! Selbst gg.den Willen Ihrer Eltern darf Sie dann den Freund treffen und auch Sexualität haben .Ein Gang zum Jugendamt ,mit dem Freund und dem Hinweis,das Sie seit längerem eine platonische Beziehung führen,es keinerlei Auffälligkeiten bei dem jungen Mann gibt,die jugendgefährdend sind,darf ein Umgangsverbot grundsätzlich nicht stattfinden.Mach bitte Deiner Schwester klar,das Sie sich genau so verhalten soll.Okay? Wahrscheinlich wird sich das Problem aber lösen,weil längere Beziehungen in dem Alter selten sind.

Vielen Dank für Deine Auszeichnung.Zu diesem Thema zu schreiben ist auch eine Gratwanderung und eine Fleissarbeit.

2

Es ist zumindest mehr als ungewöhnlich. Illegal ist es jedenfalls nicht ( & ihr diese "Beziehung" zu verbieten wird wohl auch keinen Sinn machen -------------> in so 'ner Situation würde sie sich wohl "jetzt erst recht" zum Ziel setzen & weitermachen auf Teufel komm raus..!

Sagen kann man viel, aber echte Liebe die wirklich was aushält ist in diesem Alter kaum möglich, das ist kaum mehr als "Händchenhalten". Was Liebe wirklich ist, lernt man erst mit den Jahren.. und auf irgendwelche Liebesbeteuerungen seitens des 17-Jährigen kann man vermutlich wenig Wert legen.. meine Meinung!

Es ist nicht illegal, solange es beide Seiten wollen und kein Abhängigkeitsverhältnis (z. B. Lehrer - Schüler) besteht.

Was möchtest Du wissen?