Eigentum überschreiben

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. könnte das als straftat ausgelegt werden und 2. müsste die schenkung einige jahre her sein. ... straftat deshalb weil ihr ja die schenkungsurkunde zurück datieren müsstet, das kann als urkundenfälschung ausgelegt werden. warum verkuft er nicht seine autos, befriedigt die gläubiger und alle können ruhig schlafen. ich finde es schon ziemlich dreist jemanden aussenstehenden in so was hineinzuziehn, und dann noch ein familienmitglied. wenn dein bruder über oldtimer verfügt, dann kann er sie doch auch bei einem pfandhaus beleihen... denk mal drüber nach. gruss akademikus

Vielen Dank für den wirklich guten Rat. Das war auch immer mein Bauchgefühl dabei! Aber mein Bruder meinte, das wäre ja nur eine Formalität. Vielleicht war ihm selbst nicht klar, was die Folgen sein könnten.

0

Auf die Gefahr hin, keinen Gesetzestext als Nachweis anführen zu können: Meines Wissens nach (!!) müssen Schenkungen und Überschreibungen zehn Jahre her sein, um vor Zugriffen durch Pfändungen etc. geschützt zu sein. Aber wie gesagt: MEINES WISSENS!

Ihre Befürchtung besteht zu recht! Das nennt man schlicht Betrug! Lassen Sie die Finger davon, sonst machen Sie sich durch die Beteiligung in Kenntnis der Sachlage mit strafbar!

Pfändung droht! Ist ein P-Konto ganz normal nutzbar solange keine Pfändung auf dem Konto liegt - D.H. Kann ich über soviel verfügen wie ich will ?

ich habe keine Pfändung und habe mir trotzdem ein P - Konto einrichten lassen. Wie kann ich darüber verfügen?

...zur Frage

Kann ich bei diesem Fall vollstrecken?

Ich hatte eine Gerichtsverhandlung und da hat die Gegenseite verloren weil eine andere Eigentümerin vom Dachgeschoss mir einen Balkon vor mein Fenster gebaut hat und den Dachboden, der gemeinschaftliches Eigentum war, ausgebaut hat. Dann hat man eine Abänderung der teilungserklaerung gemacht und im notarvertrag geschrieben, dass von den umbaumassnahmen im Dachgeschoss eine Summe x bezahlt wird und keiner dem anderen noch was schuldet, egal aus welchem Rechtsgrund auch immer.

Da steht aber nur von umbaumassnahmen und nicht von den gerichtskosten die ich hatte die die Gegenseite verloren hatte. Dann habe ich einen kostenfestsetzungsbeschluss gemacht und die Gegenseite hat nicht darauf reagiert. Das Gericht sagt, dass das ein Titel ist mit dem ich vollstrecken kann. Jetzt wollte ich fragen ob ich doch nicht vollstrecken kann weil das im notarvertrag so geschrieben ist oder bezieht sich das nur auf die umbaumassnahmen?

Oder haetten sich die dagegen wehren müssen weil das Gericht sagt, dass ihnen das zugestellt wurde oder koennen sich die noch dagegen wehren auch wenn der Gerichtsvollzieher kommt.

Dann habe ich noch eine Frage ob ich auch eine kontopfaendung machen kann. Stellt der Gerichtsvollzieher das dann der Bank zu, weil ich deren ihre Bank kenne. Bei dem anderen kenne ich den Arbeitgeber und es waere vielleicht lohnpfaendung besser. Besser deshalb weil sie dann nicht zuerst vom Gerichtsvollzieher was bekommen.

Bekommt man eigentlich vom Arbeitgeber, bzw. Bank vorher Bescheid wenn gepfändet wird oder wird das einfach vom Lohn, bzw. Bank abgebucht, sodass die Gegenseite nicht widersprechen kann?

...zur Frage

Was darf der Gerichtsvollzieher bei mir Pfänden

Hallo,

und zwar stand am 18 der GV vor meiner tür und hat geklingelt also bin ich hin aber keiner da paar min. später war so ein schöner roter zettel im Briefkasten "naja wer zu blöde ist eine freisprechanlage zu verstehen" aber naja das sind halt beamte.

nun zu meiner frage was darf der GV aus meine wohnung pfänden denn ich mache mir große sorgen um meine sachen die ich mir mühsam aufgebaut und zugelegt habe.

Große sorgen bereiten mir:

-PC älter und selbst zusammen gestellt dazu kein guter er hat ein AMD 2 core und 4 GB Ram mit einer alten Geforce GT 9800

-Marantz Verstärker aus dem Jahre 19... schieß mich tot den ich von meinen verstorbenen Opa geerbt habe (er rauscht und knackt auch schon manchmal somit defekt)

-Nokia Lumia 800

-Motorrad Helm von Shark

-einen Zerlegten Yamaha Aerox

-Canon Copy/Fax/Scan gerät

-xbox 360 mit zerlegten Festplatten gehäuse

-Cat und Sony Boxen auch aus dem jahre 19... und von meinen Opa

-Einzelne Motoren z.B. Aprilia rs 125 und aerox dazu der aprilia motor gehört meinen Bruder und der ist nur hier weil wir ihn überholen

Ich hoffe man kann mir helfen.

MfG DavidM93

...zur Frage

Pfändung-wie erfährt man das?

Woran erkennt man ob eine Pfändung vorliegt? Steht das in der Schufa?

...zur Frage

Wird mein Auto bei einer eidesstaatlichen Versicherung gepfändet, wenn es NOCH dem Schuldner gehört?

Hallo, ich habe mit meinem Freund einen Vertrag, dass ich ihm sein Auto für den Betrag X abkaufe und dies in Raten x begleiche. Wenn ich es vollständig abgezahlt habe, würde ich auch in den Kfz Brief stehen. Nun stand der Gerichtsvollzieher vor der Tür (wegen ihm) und hat dazu geraten eine EV abzuschließen. Vorher wird aber geprüft, ob er verwertbare Gegenstände besitzt. Können die das Auto (wo ich schon einen Teil abgezahlt habe) pfänden? Wenn ja, wie bekomme ich mein bisher gezahltes Geld zurück?

Wenn Nein, habe ich noch eine Frage. Wenn es dann von mir abbezahlt wurde und ich im Brief stehe, muss dann die Versicherung und die Steuer auch automatisch über mich laufen oder kann das weiter über mein Freund laufen? Über mich wäre es nämlich erheblich teurer. Danke schonmal, Lg

...zur Frage

Ab wann ist es für den Gerichtsvollzieher bewiesen das ein Gegenstand nicht mir gehört?

Hallo zusammen.

Ich bin Ende Oktober diesen Jahres zu meine Freundin gezogen. Bin offiziell da jetzt angemeldet. Hatte aber nur meine Anziehsachen mitgenommen gehabt. Sie hat in der Wohnung teure Sachen stehen, wie einen hochwertigen Fernseher, Lautsprecher, PCs und PS4 Pro. Sie hat alle Rechnungen von den Sachen. Die Gegenstände wurde natürlich vor meinem Einzug von Ihr gekauft.

Jetzt kommt bestimmt bald GV zu uns da ich noch von früher Schulden habe. Wenn wir dem GV die Rechnungen und die Anmeldung vorlegen wann ich eingezogen bin, reicht das aus um zu beweisen, das die Sachen nur meiner Freundin gehören? Kann er diese dann pfänden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?