Effekt einer Infrarot-Wärmekabine?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

zum punkt "erfahrungen": habe zwar selbst keine eigene inrarot-wärmekabine zu hause stehen, aber habe schon ein paar mal welche ausprobiert. mir persönlich tut die wärme sehr gut, da ich vor allem in der herbst- und winterzeit ein sehr "erfrorener" mensch bin und ich wärme benötige, um mich wohl zu fühlen. außerdem sollen infrarotkabinen ja durchaus (wie goodsoul schon angemerkt hat) einen gesundheitlichen nutzen haben, d. h. durch die stärkung des immunsystems kann man in der kalten jahreszeit sicher die eine oder andere erkältung umgehen und durch die verbesserte durchblutung der muskulatur verspannungen/ muskelkater vorbeugen (ich denke da schon an's skifahren im winter): einerseits als vorbehandlung vor dem sport ("warm werden"), andererseits als nachbehandlung (zum entspannen der muskeln).

zum punkt marken: physiotherm ist auch mir als empfehlenswerte firma bekannt. wenn du auf ihre homepage schaust, kannst du dort auch nachlesen, dass sie marktführer auf dem gebiet der infrarotkabinen sind. ich denke, das sagt schon vieles. kernpunkt ist aber folgender: egal, für welche marke, du dich letztendlich entscheidest, bitte achte unbedingt auf die qualität des produktes. an einer 0815-kabine aus dem baumarkt, die nicht auf deine persönlichen bedürfnisse zugeschnitten ist und über keine lanjährige garantie verfügt, wirst du nicht lange eine freude haben. lieber einmal mehr investieren, als alle paar jahre etwas nachkaufen müssen.

wegen der notwendigen leistung: eine simple steckdose sollte ausreichen. achja, und ein trockener, nicht zu kalter raum als standort. feuchte keller sind glaube ich nicht anzuraten.

und nachteile sind mir so weit keine bekannt.

ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Hallo,

nach vielen tollen Erfahrungen in Infrarotkabinen von Fitnessstudio oder Hotels habe ich mich entschlossen, eine kleine für zu Hause zu kaufen. Der Markt ist doch sehr undurchsichtig und ich fand es schwer, etws passendes zu finden. Insbesondere, da sich m. E. nach mehrere tausend Euro nicht lohnen, da bekommt man ja eine lebenslange Eintrittskarte in einer öffentlichen Sauna oder Wellnesseinrichtung.

Ich habe mich von der Versprechungen der Infrarotkabinen der Firma Nobelsaunas locken lassen, die mit hoher Qualität werben. Die Ausstattung ist geringer als bei manch billigerer Kabine, der Preis 1.350 Euro inkl. abschaltbarem Wadenstrahler zzgl. Lieferung (98,00). So habe ich eine zumindest fachmännisch hergestellte Kabine erwartet. Leider sind die Kabinen aus meiner Sicht absolut schlampig hergestellt, innen Sperrholz, darauf sind die Hemlockverkleidungen geklebt oder getackert und das zum Teil mit ordentlichem Spaltmaß, die Wände sitzen schief, der MP 3 Anschluß ist schief, der Einsatz vom Wadenstrahler ist schief, die Frontstrahler sind locker und, und und... Zusammenbau übrigens durch Holzbohrschrauben, das ist praktisch, wenn man mal umzieht Zwinkernd. Meine Reklamation wurde vom Service mit dem Satz: " Das ist normal, höhere Qualität gibt es erst ab 5000,00 Euro" abgetan. Also dagegen ist ein Ikea Kleiderschrank ein absolutes Meisterstück. Zum Glück gibt es ein Widerrufsrecht. Gerne hätte ich Fotos eingefügt, leider geht es nicht.

Also ich kann nur von den Kabinen der Firma Nobelsaunas abraten, insbesondere zu dem Preis. Ob andere in dem Preissegment besser sind, ist natürlich die Frage.

Also ich kenne jetzt persönlich nur physiotherm – hab ich bereits mehrmals testen dürfen (Bekannte von mir haben sich das geleistet) und kann aus eigener Erfahrung sagen – es ist wirklich unheimlich wohltuend, du entspannst dich gut – ich hab das genuttz weil ich im Wirbelbereich immer Probleme habe. Nachteile sehe ich da keine, ist nicht schädlich und kann dir helfen das Immunsystem zu stärken, gut bei Verspannungen und co – vor allem was den Wirbelbereich betrifft. Du hast da einen Lavasand, der Wärme gut speichern kann und als Infrarot-C Strahlung wieder abgegeben wird. Nicht anwenden sollte mans wenn man halt Fieber hat oder eine Infektion.

pinkmelon hat eigentlich eh schon alles gesagt, was es so zu sagen gibt, also schreib ich dir nur noch meine persönlichen Erfahrungen dazu:

Ich finde Infrarotkabinen perfekt, um nach Stress zu entspannen oder einfach mal ein wenig abzuschalten. Wenn du dir noch Musik dazu nimmst oder die richtige Lichtstimmung erzeugst, gehst du raus wie nach einem kleinen Wellness-Wochenende. Ich geh zB oft nach nem stressigen Arbeitstag schnell 30 Minuten oder bisschen länger rein, dann hab ich den Kopf frei und kann den Abend besser genießen bzw. schlaf auch besser. Wenn man verkühlt ist, wirkt die Kabine übrigens auch wunder.

Überlegst du, eine zu kaufen, oder fagst du nur allgemein?

wenn man eine infrarotkabine hat, ist das immunsystem so fit, da kann man doch gar nicht krank werden ;-)... und was den wellness-faktor angeht, hast du natürlich recht. entweder man setzt sich alleine in die kabine und schaltet für eine halbe stunde mal so richtig ab oder man gönnt sich mit dem partner (zweier-kabine voraus gesetzt) mal ein bisschen "quality time", wie der amerikaner sagen würde... also bei der nächsten anstehenden erkältung oder beziehungskrise einfach kurz rein in die infrarotkabine, und schon sieht die welt wieder besser aus... mir hilft's zumindest! :-)

0

Die Carbonflächenstrahler in unsreren Infrarotsaunen strahlen ein sehr langwelliges Infrarot-C Spektrum ab. Dieses Spektrum ist sehr nah dem eigenen Spektrum , welches der menschliche Körper selbst emittiert, dadurch wird diese Strahlung vom Körper auch sehr gut absorbiert. Die Gleichförmigkeit der Strahlung in der Kabine ist bei Flächenstrahlern unübertrefflich, die Schweißentwicklung und Schwitzintensität mit keinem anderen System zu erreichen . Wenn auf hohe Schweißmenge, schnelles Einsetzen des Schwitzens und vor allem eine angenehm sanfte Atmosphäre in der Kabine Wert gelegt wird, geht kein Weg an Flächenstrahlern vorbei. Flächenstrahler arbeiten durch den speziellen Plattenaufbau ungewöhnlich schnell und intensiv.In Verbindung mit Turmalinheilsteinen haben wir eine weitere positive Heilkraft -Der Turmalin ist leicht magnetisch und pyroelektrisch und ist daher ideal um Energien um- und weiterzuleiten(z. B. bei Wasseradern)Durch seine piezo- und pyroelektrischen Eigenschaften erzeugt der Turmalin weite Infrarot-Strahlung (FIR-Strahlung: die Wellenlänge ist 2 - 25 µ m) = 0,90 und einen schwachen elektrischen Strom von 0,06 mA. Diese Elektrizität wird auch als Bioelektrizität bzw. Bioelektromagnetismus bezeichnet, da sie den Energieimpulsen in den Nervenbahnen und im Gehirn verwandt ist.

Wir sind von dieser Verbindung beider Komponenten überzeugt und haben durchweg zufriedene Kunden damit gewinnen können.

Was möchtest Du wissen?