Ebay Kleinanzeigen was bedeutet diese Warnungs-Email?

5 Antworten

Genau das ist ja der Trick  >Die Mail ist nicht von eBay auf keinen Fall da einen link anklicken geschweige drüber einloggen. 

Nein die ist schon von ebay. noreply@ebay-kleinanzeigen.de die einzigen links die da drin sind, sind für die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrechte.

1

Auch die E-Mail Adresse kann gefälscht sein (hatte Ich schon mal angeblich von Bekannter ... , da stimmte nach manueller Prüfung der Provider nicht überein) .... prüfe den (standardmäßig ausgeblendeten) E-Mail-Header auf IP-Adressen , gibt die letzte ( = zeitlich neuste) IP Adresse mal bei "Heise Who-is" ein

Wahrscheinlich Phishing. Man versucht über eine gefälschte Email dich dazu zu bringen, auf einen Link zu klicken und dich dort in ebay einzuloggen. Dann werden deine Daten gestohlen - Am besten also einfach ignorieren

Nein die mail ist schon von ebay. noreply@ebay-kleinanzeigen.de was du meinst sind bestimmt emails in denen steht das mein account gesperrt wurde und ich mich einloggen muss um ihn wieder freizuschalten. das steht aber nicht in der mail. die einzigen links die da drin sind, sind für Nutzungsbedingungen und Datenschutzrechte.

0

Man kann die Absenderemail ganz einfach verändern, sodass das da angezeigt wird

0

Hallo, Ebay und auch Ebay Kleinanzeigen schicken dir solche Nachrichten nicht. Beide Portale senden dir nur das zu was du selber eingestellt hast.

Alles andere ist Spam oder Vireninfiziertes Material.

Wenn du jemanden mal angeschrieben hast heißt das: Die Person ist jetzt gesperrt

Also waren diese Personen, wegen denen diese Email geschickt wurde, Fake-Nutzer?

1

ja sogenannte "Bots"

0

sind die wirklich so häufig? weil ich vorgestern meine Anzeige online gestellt hab und jetzt schon 3 solche Mails bekommen hab.

0

Was möchtest Du wissen?