Ebay Kleinanzeigen - Der Käufer behauptet, ich hätte ihn betrogen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hättest ihm erstmal nichts erlassen sollen wenn du nachweislich( zb mit Bildern) eine unbeschädigte Ware geschickt hast.

Gibst du das Paket bei DHL zb ab, geht das Versandrisiko an den Käufer über.

Der Käufer steht ab der Annahme des Paketes in der Beweislast. Bedeutet er muss dir nachweisen das die Kaffemaschiene schon vor dem Versand defekt war.

Da es allerdings auch ein Transportschaden sein könnte kann er diesen Nachweis, sollte er ihn erbringen können, schon nicht geltend machen.

Den Transportschaden oder das du den Defekt arglistig verschwiegen hast kann er auch nicht mehr geltend machen da er die Maschine auseinandergebaut hat.

Leider kommen immer mehr Käufer auf solche Maschen um Nichtgefallen, Eigenverschulden und sogar die entnahme von Ersatzteilen zu kaschieren.

Also Leute lasst euch nicht einschüchtern!

Ich bin auch viel im eBay unterwegs und du bist da echt kulant ihm da die Hälfte zurück zu zahlen. Und ja denke auch, dass du da keine Angst mehr haben musst. Er hat des Ding auseinander gebaut und um irgendwas zu beweisen hätte er das Gerät so lassen müssen wie du es ihm geschickt hast bzw. Wie es bei ihm angekommen ist... Und dass er mit deinem Anwalt droht ist auch übertrieben wegen einer gebrauchten Kaffeemaschine! Ohman xD

Rumiswater 02.08.2017, 23:54

Ich finde es auch total albern. Gerade weil es nicht viel Geld ist, dachte ich, wenn ich ihm entgegen komme, ist er auch still und lässt mich dann in Ruhe.
Mich stört auch eher, dass es so viel Zeit frisst, was er da wegen ein paar Euro veranstaltet. :/
Aber es beruhigt mich, dass du das ähnlich siehst. =)

0
KrissyQ 03.08.2017, 00:03
@Rumiswater

Haja also bitte. Der will bestimmt nur was rausschlagen und versucht halt die Unwissenheit und guten Willen von anderen zu missbrauchen! Es gibt aber immer mehr so Typen bei denen es gar nicht drumgeht was zu kaufen sondern einfach um nachher zu Reklamieren und Profit zu machen...

0

Lass dich nicht ausnehmen und einschüchtern! Du warst sogar sehr entgegenkommend in dem du ihn die Hälfte gegeben hast. Wenn du den Chat hast in dem steht dass er einverstanden ist ignorier ab jetzt einfach seine Narichten. Er müsste einen Anwalt bezahlen und viel Aufwand reinstecken was keiner für eine Kaffeemaschine macht, deshalb denke ich will er dich ausnehmen.

KrissyQ 03.08.2017, 00:05

Genau👍

0

Was möchtest Du wissen?