Ebay Kleinanzeige für ein Artikel zugesagt dann aber doch nicht gekauft?

4 Antworten

Wenn du schriftlich zugesagt hast dann habt ihr einen Kaufvertrag und er kann dich dazu verpflichten die Ware anzunehmen. Mündlich zwar genauso was aber zu beweisen wäre 😏

Schriftlich nein

0
@never1mind

Wieso das? Was denkst du wieviel Leute einen anschreiben und vorbei kommen wollen.

0
@Daywalker1965

Was hat das jetzt mit dem zutun was ich geschrieben habe? Wenn er dem kauf schriftlich zugestimmt hat ist es ein Kaufvertrag

1
@never1mind

Hast du schon mal was da verkauft. Ich schon öfter... Da haben dann Leute geschrieben das sie vorbei kommen und sich das anschauen... Manche haben gekauft manche nicht... Aber das wurde vor Ort entschieden... Per Nachricht hat nicht einer zugesagt.... Was ist denn daran so schwer zu verstehen?

0
@Daywalker1965

Klar nutze ich die Plattform. Aber deine und meine Erfahrungen sagen nichts darüber aus wann ein Kaufvertrag zustande kommt und wann nicht. Dafür haben wir ein Rechtssystem.

1
@Daywalker1965

Dann kannst du den zivilrechtlichen weg nehmen um den abgeschlossenen Kaufvertrag durchzusetzen.

Natürlich tut das keiner wenn es nicht gerade um richtig hohe Beträge geht.

1
@never1mind

Okay schönen Tag dir noch... Der FS hat geschrieben das er nicht schriftlich zugesagt hat... Du weißt es besser.... Alles gut

0
@Daywalker1965
Der FS hat geschrieben das er nicht schriftlich zugesagt hat

Das steht wo? Ich kann nirgendwo den Wortlaut finden, den er geschrieben hat.

1
@Daywalker1965

Lies einfach mal die Überschrift:

Ebay Kleinanzeige für ein Artikel zugesagt dann aber doch nicht gekauft?

Durch die Zusage, egal ob mündlich, schriftlich oder wie hier in Schriftform ist ein rechtsgültiger Kaufvertrag nach dem BGB zustandegekommen.

Mir ist es absolut schleierhaft, dass fast jeder eBay Kleinanzeigen für einen rechtsfreien Raum hält:

Nein, da entsteht kein Kaufvertrag!

Nein, ein Kaufvertrag muss immer schriftlich geschlossen werden.

usw, usw.

Große Irrtümer, die extrem teuer werden können...

Klicken: Alles zum Thema Kaufvertrag

1
@ronnyarmin
Schriftlich nein

Was könnte dieser Kommentar des FS unter meiner Antwort wohl bedeuten?

0
@NoName08154711

Vielen Dank das du mich diesbezüglich aufklären möchtest, aber ich weiß das sehr wohl.

Trotzdem wird es sehr schwer wenn nicht unmöglich dem FS Kaufabsicht zu unterstellen wenn er ohne Zeugen vor Ort irgendwelche Zusagen gemacht hat.

0
@Daywalker1965

Was könnte die Überschrift des Fragestellers wohl bedeuten 'Ebay Kleinanzeige für ein Artikel zugesagt'

Solange sich der Fragesteller nicht äußert, in welchem Wortlaut er welche Aussage schriftlich oder telefonisch getätigt hat, bleibt es bei seinen widersprüchlichen Aussagen bei reiner Spekulation.

0
@Daywalker1965
ohne Zeugen vor Ort irgendwelche Zusagen

Woher weißt du, dass er den Verkäufer aufgesucht hat?

1
@Daywalker1965

Wissen wir beide nicht. Daher kann man auch nicht eines der möglichen Szenarien als gegeben voraussetzen.

3
@ronnyarmin

Jop schönen Tag euch allen noch beim raten und Szenarien ausdenken... Mir ist es zu blöde jetzt... Tschö

0

Wenn du ihm nicht geschrieben hast das du den PC doch nicht mehr möchtest hat er die Anzeige wahrscheinlich schon rausbekommen weil er sicher war das du ihn jetzt haben wolltest aber das mit der Drohung ist so zusagen eine Straftat allein. Beleidigungen sind schon Straftat und können zur Anzeige gebracht werden aber warte ansonsten einfach ab was passiert sollte er einen Anwalt hinzuziehen solltest du dir auch einen holen der Anwalt Solmecke ist eigendlich gut der erklärt auch immer alles sehr gut auf YouTube vielleicht findest du ja was bei denen auf dem Kanal zum Thema.

Ansonsten kontaktiere den Solmecke einfach mal

https://instagram.com/solmecke?igshid=tk8dd0sy7du5

https://www.youtube.com/c/KanzleiWBS

Woher ich das weiß:Hobby
...denn ich erst kaufen wollte ...

Dann kommt es auf den genauen Wortlaut Eurer Konversation an, es könnte nämlich bereits ein Kaufvertrag zustandegekommen sein.

Es glaubt nämlich jeder, dass eBay Kleinanzeigen ein rechtsfreier Raum ist.

Großer Irrtum, auch hier werden rechtsgültige Kaufverträge nach dem BGB geschlossen.

Klicken: Alles zum Thema Kaufvertrag

 

Einfach ignorieren ... das sind leere Drohungen.

Woher willst du das denn wissen? Wenn der Rechtsschutz hat dann geht das ganz schnell. Wenn er schriftlich zugesagt hat gibt es einen Kaufvertrag

1
@never1mind

Der stellt ihn wieder online und macht sich nicht die Arbeit mit dem RS. Tausend mal erlebt.

0

Was möchtest Du wissen?