Ebay: Die Dateigröße Ihrer Bilddatei darf 7 MB nicht überschreiten - wie verkleinern?

4 Antworten

Die einfachste Möglichkeit ohne besondere Bildbearbeitungsprogramme.

Bild Aufrufen, Screenshot von dem Bild machen.

Ich hab das mal aus Interesse (sonst benutze ich für sowas Photoshop) mit einem 3,1 MB großen Bild gemacht. Das war danach 96 KB "groß".

Reicht für Ebay!

Warum fotografiertst Du den Gegenstand (Buch?) nicht einfach und speicherst es dann einfach als jpg ab? Das ist viel echter und verkauft sich auch besser als ein gescanntes Bild. Die Scanner verbraten zu viel MB.

Es gibt unterscheidliche Möglichkeiten. EIne wäre, Du installierst Dir PICASA. Das ist von Google, kostet nichts, verwaltet Deine Bilder und Du kannst auch so einige Bearbeitungen / Optimierungen etc. damit machen.

Mit der Funktion 'exportieren' kannst Du dann z.B. Dein Bild in kleinerer Größe speichern, wobei Dein Original immer erhalten bleibt. Wenn Du's z.B. in einer max. Breite von 1280px speicherst, dann hast Du hinterher auch eine Dateigröße die 100% sicher von ebay akzeptiert wird.

http://picasa.google.de/

2 Möglichkeiten:

  • Falls das Bild in einem verlustfreien Format gespeichert wurde (z.B. PNG, Tiff, BMP etc.), dann solltest du das Bild in ein Verlustbehaftetes Format wie JPEG konvertieren, was eine deutlich kleiner Dateigröße ergeben wird.
  • Falls das Bild eine sehr hohe Auflösung hat (was die BIlder eines Scanners meißtens haben), solltest du das Bild verkleinern. Dazu einfach in einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen (z.B. Gimp, Paint) und die Größe verändern.

Das ist ja im jpeg-Format (andere Formate nimmt ebay auch nicht an).

0

Was möchtest Du wissen?