Durchlauferhitzer austauschen in Mietwohnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stimmen Sie da mit dem Vermieter ab. Der wird sichedrlich nichtxs einzuwenden haben, wenn mit dem Festeinbau des Durchslauferhitzers im Austausch gegen sein antikes Modell die neue Technik für ihn kostenfrei nach Ihrem Auszug  in seinem Eigentum verbleibt.

Ohne dessen Zustimmung dürfen Sie kieine Änderungen am Eigentum des Vermieters vornehmen; dies gilt besonders für Kraftstrom betriebene Geräte!

Das sollte man vorher mit dem Vermieter abklären; ich als Vermieter hätte nichts dagegen.

Kannst Du.

Du musst aber damit rechnen, dass Du den alten wieder dranmachen musst, wenn Du ausziehst.

Am besten sprichst Du mit Deinem Vermieter. Ein elektronischer Durchlauferhitzer dürfte auch in seinem Interesse sein.

Was möchtest Du wissen?