Durchfall durch Lakritze

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lakritz wirkt leicht abführend. Wenn du Lakritzsirup o.ä., das als Medikament verkauft wird, nimmst merkst du die Wirkung. In den Lakritzsüßigkeiten ist sowenig Lakritze, dass du schon eine große Menge essen müsstets um eine Wirkung zu erzielen - und dann fragt sich, ob der Zucker in den Süßigkeiten nicht gleich wieder für Verstopfung sorgt.

Wenn die Nebenwirkungen von einem Medikament hervorgerufen wurden, solltest du dich vielleicht auf eine Anis-Unverträglichkeit testen lassen.

Anis ist der pflanzliche Stoff, aus dem Lakritze, Ouzo, Raki und Absinth gemacht werden :)

Was möchtest Du wissen?