Durch das Abitur gefallen: Kann ich das jetzt an einer Abendschule nachholen, während ich ein FSJ mache?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf einer staatlichen Schule wird das nicht möglich sein, da Du dort die Aufnahmebedingungen nicht erfüllst !

Das wäre erst möglich (NRW !), wenn Du nach dem FSJ noch ein Jahr einer Vollbeschäftigung nachgehen würdest, allerdings würden bis zu 8 Monate gemeldete Arbeitslosigkeit mitzählen. Hättest Du das alles, bräuchtest Du fürs Abendgymnasium mindestens noch einen Minijob.

Einem Externenabitur steht allerdings nichts im Wege. Ob Du dich über eine Privatschule oder völlig eigenständig darauf vorbereitest, bleibt Dir überlassen. Immerhin weisst Du ja, wo's lang geht !

Wenn du das Abi jetzt nicht geschafft hast, dann wird es neben einem Vollzeitjob nicht einfacher.

Wiederhole das Abi und mache dann dein FSJ

Kommt für mich nicht in Frage :) Es hat seine Grüne. U.a Schulwechsel, weil meine Alte keine Oberstufe mehr hat, weil ich sowieso an eine FH möchte und nach 3 jahren dann (wenn der Bachelor geschafft ist) die allgemeine Hochschulreife bekomme, usw.

Ich wollte einfach nur mal wissen, ob das funktionieren würde. Nicht mal weil ich es brauche, sondern um mein Gewissen zu beruhigen und von dem Gedanken los komme "Du hast es nicht geschafft" - das plagt mich, irgendwie. 

0

Das wäre aber die logischste Lösung: Das FSJ streichen oder verschieben und das Abi nachzuholen. Du klemmst Dich jetzt an einen Plan, der nicht mehr klappt - das halte ich für falsch.

Passe Dich den verändertenn Gegebenheiten an, mache das Jahr noch mal, mache das Abi und dann kannst Du immer noch das FSJ machen es kann wie geplant weiter gehen - eben nur ein Jahr verschoben.


Aber wozu?

In einem Jahr hat der FS mit dem FSJ die Fachhochschulreife und kann damit an jede Fachhochschule zum Studieren.

0
@Kristall08

Die Frage ziuelte auf Abi auf der Abendschule nachmachen, darauf bezog sich meinbe Antwort.

Ich halte trotzdem das Abi für einen wichtigen Bildungsabschluß. Man sieht doch an dem Beispiel des Fragers /der Fragerin, dass es immer mal anders kommen kann.

Mit dem Abi stehen alle Möglichkeiten offen mit der FHR nur die FH.

0

Was möchtest Du wissen?