dürfte mich der tierarzt anzeigen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein letzter Hund war auch so eine Marke. Deshalb hat der TA von sich aus immer eine Schlaufe (Kenn jetzt nicht den Fachausdruck ) beim Hund angelegt, damit er nicht vom Hund gebissen wird. Ein kompetenter TA macht das von sich aus, wenn er weiß, dass das Tier bissig ist. Du kannst ihn darauf hinweisen oder deinem Hund selber einen Maulkorb ummachen. Sonst musst du wahrscheinlich noch für eventuelle Schäden aufkommen. http://vetline.de/vetservices/praxismanager/geldundrecht/rechtssprechungtierarztvonhundgebissen.htm

28

ja,das mit der schleife macht er jetzt auch :)) er hat gesagt,ich könnte das nächste mal ein kettenhalsband mitbringen,dann geht es irgendwie noch besser,keine ahnung warum..ich werds tun aber ich hab halt jedes jahr schon ende januar bammel..hehehe

0

Mit solchen Problemen muß der TA umgehen können und du mußt für evtl. "Schäden" nicht aufkommen, aber du kannst ihm die Aufgabe erleichtern, indem du dem Hund schon vorher einen Maulkorb anlegst. Es ist übrigens sogar so, daß der TA für Wunden, die dir entstehen, wenn du ihn hältst, aufkommen muß. Deshalb lassen viele Tierärzte nur die Helfer/- innen die Tiere halten und nicht die Besitzer.

Ein TA lebt mit diesem Risiko. Aber wie Neufiliebe schon schrieb, probiere es mal mit Rescue Tropfen aus. Ansonsten solltest Du, beim TA, den Kopf Deines Hundes halten während der Arzt spritzt. Das ist mit Sicherheit besser, als wenn die Arzthelferin ihn hält.

Darf eigentlich mein Hund im Feld Laufen?

Hallo Leute Wir Wohnen direkt neben einem feld???. frage ist darf mein Hund überhaupt auf dem feld laufen ist es erlaubt oder verboten ???Dürfte der Bauer mich anzeigen???

...zur Frage

hund hat mich gebissen wie vorgehen?

auf der straße hat mich ein hund am arm gebissen ich habe den noch von mir weggeschubst trotzdem habe ich einen bissabruck war auch beim arzt. wie kann ich jetzt dagegen vorgehen? kann ich dafür sorgen dass der hund eingeschläfert wird? so hunde gehören nicht am leben die die menschen beißen. und jetzt kommt mir nicht mit ja der hund kann nichts dafür oder er beißt nicht ohne grund. hunde gehören ganz ehrlich die einen anderen beißen verboten. deswegen sind die auch bei uns im islam verboten

...zur Frage

Unterschiede beim Hunde Sachkundenachweis?

Also ich würde gerne den Sachkundenachweis machen, damit ich das Tierheim meines Ortes mit Gassigehen unterstützen kann, jedoch bin ich etwas verwirrt. Nach meinen Informationen gibt es vier verschiedene (Die ersten drei beim Tierarzt): 1. 40/20 Hunde (Größer als 40cm, schwerer als 20kg) 2. Hunde bestimmter Rassen (z.B. Rottweiler) 3. Hunde gefährlicher Rassen (z.B Pitbull) 4. Einen den man beim Amt ablegen muss??

Jetzt frage ich mich was eben der, der als viertes aufgelistet ist, genau ist. Und da ich mit einem Amstaff spazieren möchte würde ich ja den 3. machen müssen, wobei ich mir jedoch die Frage stelle, ob ich dann nur mit dieser Kategorie Hund gehen dürfte, oder ob in dem Sachkundenachweis automatisch die anderen, die ich beim Tierarzt ablegen kann, inbegriffen sind. Es wäre doch schwachsinnig nochmal einen machen zu müssen, wenn ich mit einem großen Hund gehen will, oder nicht?

Ich bedanke mich im Vorhinein für eure Antworten :)

...zur Frage

Mein Hund hat mich wieder gebissen - was tun?

Hallo, gestern Abend wurde ich von meinem Hund an der Nase gebissen und heute ist es wieder passiert. Ich hab nun eine große Wunde an der Nase. Ich bin traurig ohne Ende und einfach nur fassungslos, dass mein Hund mir sowas antut. Ich weiß nicht mehr weiter... Normalerweise ist er total lieb und lebensfroh...geht auf alle Hunde und Menschen zu und hat vor nichts und niemanden Angst. Er liebt es zu schmusen... Ich wollte vorhin mit ihm schmusen, da hat er zugebissen. Was ist nur los mit ihm? Was soll ich denn jetzt machen?

...zur Frage

Was hat mein Hund um den Hals?

Wir haben unseren Hund am Dienstag zum Hundefriseur gebracht und gestern sind uns rund um ihren Hals diese kleinen Dinger (siehe Bild) entdeckt. An manchen stellen sind sie etwas größer aber auch kleiner. Sie kratzt sich nicht oder zeigt sonst irgendwelche anzeigen von Schmerz. Hat vielleicht jemand einen Hund der sowas auch hatte? Wir bringen sie morgen zum Tierarzt aber ich mache mir sehr große Sorgen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?