Dürfen meine Eltern mir (13) verbieten rauszugehen?

7 Antworten

Ja, das dürfen dir deine Eltern verbieten.

Allerdings finde ich ihr Verhalten (jedenfalls nach deiner Schilderung) doch ziemlich übertrieben.

Völlige Verbote für eigentlich absolut normale Dinge haben in der Erziehung nichts verloren. Wenn sie es dir verbieten, sollten sie das Verbot auch begründen. Jedenfalls derart grundsätzliche Verbote.

1. Grauzone: heisstsie dürfen dir zwar Hausarrest geben, aber triffst du dich denn nicht mit Freunden?
Willst du mir jz sagen dass du jz über ein Jahr keine Freunde mehr gesehen hast, abgesehen von Schule?

2.) ich finde das brutal, du könntest das Jugendamt verständigen: oder eine Klassenkameradin bitten das Jugendamt zu verständigen...

3.) spazieren gehen? Ernsthaft? Klingt nicht sehr glaubwürdig...
Ich würde auch glauben dass sich meine Tochter mit irgendwem Trifft

4.) haben deine Eltern einen Kontrollzentrum der meiner Meinung nach zu weit geht, aber was soll's...

1.) Ja, ich hab bis jetzt keine Freunde über die Zeit gesehen. 

2.) Und was würde das bringen ? Meine Eltern würden entweder alles abstreiten, oder sich Sachen ausdenken die ich getan haben könnte

3.) Ich hatte bis jetzt nur selten die Möglichkeit richtig das Haus zu verlassen und da möchte einfach für mich allein sein, das draußen Sein Genießen & nachdenken

4.) Meine Eltern meinten, das wäre gesetzlich so vorgegeben, dass sie immer mein Handy kontrollieren dürfen & mich orten können müssen

0

Ja sie dürfen sich orten... Aber ich Finds traurig dass du nicht raus darfst... Das zerstört deine Kindheit, nicht böse gemeint ist aber so

1
@Anonbrother

Es zieht mich total runter, dass ich nicht raus darf. Es macht mich total traurig 

0

Das ist nicht normal, was Deine Eltern da machen. Haben sie große Angst es könnte Dir etwas zustoßen. Die müssten in psychologische Behandlung. Sprich mit Verwandten darüber...

Ich hab kaum noch Verwandte..

0
@MrsMargareth

Dann vertraue Dich jemandem in der Schule an. Z. B. einer Lehrerin oder einem Lehrer, die oder den Du besonders magst.

Darfst Du Dich noch nicht mal mit Freundinnen zum "Spielen" verabreden? Bekommst Du keine Besuche nach Hause oder darfst Du überhaupt nicht zu Freundinnen? Das geht überhaupt nicht...das ist für mich eine Form der Misshandlung mämlich Freiheitsentzug.

0

Bin 16 dürfen mir meine eltern etwas verbieten?

Ich möchte in diesem jahr auf festivals und discos (16+) gehen dürfen mir meine eltern dass verbieten? Oder dürfen sie mir verbieten nachts länger draußen zu bleiben

...zur Frage

Eltern so streng?Warum?

Meine eltern sind so sehr streng mit mir

Ich möchte alleine nach draußen gehen aber sie lassen mich nicht und freunde habe ich auch nicht mit denen rauszugehen

Was könnte ich machen dass ich alleine rausgehen kann

Sie sagen dass Mörder oder so kommen könnten

Soll ich etwa in einem Gefängnis leben oder was?

Ich wohn in einer österreichischen Stadt und bin 15 Jahre alt außerdem möchte ich sowieso mittags rausgehen

...zur Frage

Tochter ist lesbisch HILFE?

Meine Tochter hat sich vor ein paar Tagen vor mir und meinem Mann geoutet.Sie ist 22 Jahre alt. Die Nachricht gat uns beide sehr schockiert und entsprechend heftig waren unsere Reaktionen. Ich hatte sie bisher immer für eine sehr feminine und normale junge Frau gehalten. Als sie das sagte hatte ich einen kleinen Zusammembruch. Mein Mann wurde sehr wütend. Abscheinend hatte sie eine andere Reaktion erwartet denn sie musste weinen. Wir sind eine sehr gläubige Familie allerdings tolerieten ich und mein Mann homosexualität solange sie nicht in unserem engsten Umfeld stattfindet. Bei unserer Tochter verkraften wir es aber einfach nicht weil es mit unserem restlichen Leben einfach nicht zu vereinbaren ist. Ich bitte alle die soweit gelesen gaben sich Kommentare zum Thema Homophobue etc. zu sparen. Sie werden damit weder uns noch unserer Tochter helfen. Nun zu meiner eigentlichen Frage:

Ich und mein Mann sind uns einig das wir unsere Tochter in dieser Lebensweise nicht unterstützen und auch nichts damit zu tun haben wollen, und möchten sie bitten auszuziehen. Sie hat wie wir erfahren haben eine Freundin und sie verdient auch bereirs sehr gut deshalb denken wir das sie durachaus fähig ist auf eigenen Beinen zu stehen. Da sie allerdings nach ihrem Coming out emotional sehr angeschlagen war möchten wir ihr das so sanft beibringen wie möglich. Meine Frage ist jetzt: Wie? Wad können wir sagen?

Ausserdem müssen wir all das auch unserer jüngeren Tochter erklären. Sie ist 15. Trotz des altersunterschieds haben meine Töchter eine sehr enge Verbindung. Demensprechend schwer wird es sein ihr zu erklären warum wir das machen. Sie liebt ihre Schwester sehr und warscheinlich wird es sie sehr hart treffen. Wie sollen wir ihr das erklären? Zumal sie noch so jung ist. Ich möchte nochmal daraufhinweisen das unsere entscheidung bezüglich unserer Tochter feststeht und die Kommenrare hier nicht daran ändern werden. Ich möchte lediglich um tipps bitten wie wir all das unserem Töchtern erklären sollen. Ich bin für alles schon im Vorraus sehr dankbar.

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mir bis 18 verbieten rauszugehen?

Meine Eltern verbieten mir schon als ich noch klein war rauszugehen deswegen sitz ich nur noch vom Laptop und in den Urlaub gehen oder fliegen darf ich auch nicht.

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mir den Ausgang verbieten? :$

Halloo, Dürfen die Eltern meiner Freundin ihr den Ausgang verbieten? Ihr Eltern verbieten ihr, Montags-Donnerstags rauszugehen nach der Schule, und Freitags + Samstags nur bis 20uhr... Sonntags darf sie ab und zu mal für ein paar Stunden raus.

Was hat sie für Rechte und was kann sie (wir) dagegen tun?

Danke :) :(

...zur Frage

Dürfen mir meine Eltern verbieten Party zu machen?

Ich frage mich ob meine Eltern mir verbieten können abends rauszugehen und Party zu machen wenn ich will.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?