Dürfen Lehrer in Nebenfächern Hausaufgabe geben?

10 Antworten

Werden in Österreich Nebenfächer nicht benotet? Die Hausaufgaben sollen euch in erster Linie dabei helfen den Unterrichtsstoff zu verarbeiten und zu verfestigen, damit ihr bei den Prüfungen besser abschneidet. Sie sind zugleich auch eine Orientierungshilfe für euch wie ihr euch auf Tests und Prüfungen vorbereiten solltet. Es ist erstaunlich aber eure Lehrer dürfen euch tatsächlich auf diese Weise zu besseren Noten verhelfen. Sie dürften euch natürlich auch ins offene Messer laufen lassen und euch einfach schlechte Zensuren verpassen wenn ihr das Lernziel nicht erreicht aber den meisten Lehrern liegen ihre Schüler seltsamerweise trotz allem am Herzen.

Ich weiß ja nicht wie das in Österreich so geregelt ist aber ich denke das es genauso ist wie in Deutschland. Die Lehrer dürfen euch natürlich Hausaufgaben in Nebenfächern geben, den diese Fächer sind ja im grunde nur in dem Sinne anders das sie nicht soo wichtig sind. Von dem her würde es nichts bringen wenn deine Klassenkameraden zum Direx rennen.

So leid es mir tut, aber jeder Lehrer darf Hausaufgaben aufgeben. Er hält dann sein Fac h für das Wichtigste und vergisst, welche Unmengen an Hausaufgaben schon zu erledigen sind.

Was möchtest Du wissen?