Dürfen Lehrer im Unterricht nachschreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe jetzt etwa 10 verschiedene Richtlinien zur Durchführung schriftlicher Leistungsbeurteilungen gelesen. Spannend. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Bedingungen, unter denen die Arbeiten (oder das Nachschreiben) stattzufinden hat, nicht geregelt ist.

Ich bin der Meinung, dass du trotzdem Chancen hast, aufgrund der Umstände der Durchführung die Bewertung der Klassenarbeit anzufechten. Auf jeden Fall solltest du dich bei deinem Klassenlehrer erkundigen, warum der Test so durchgeführt werden musste und ob nicht andere Lösungen (z.B. im Chemievorbereitungsraum oder im Lehrerzimmer) möglich gewesen wären. Eventuell gibt es an der Schule bereits (offizielle oder inoffizielle) Regelungen für das Nachschreiben. Nachfragen lohnt auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns machen Sie das auch immer. Die Gefahr ist ja groß das ihr so Abschreiben könntet oder sonst welche Betrugsversuche machen könntet wenn ihr alleine in einem Raum seit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jujuuuus
08.07.2013, 16:30

aber man kann sich gar nicht mehr richtig konzentrieren :/

0

wenn kein Raum frei ist oder kein Lehrer Zeit hat, auf euch aufzupassen... was soll man da machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darf er das machen, aber du könntest ihn ja mal höflich um einen extra Raum bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jujuuuus
08.07.2013, 16:29

haben wir auch probiert aber hat er uns nicht durchgehen lassen ...

0

Musste mal den Schulleiter fragen. Normalerweise nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja,stell dir vor Lehrer dürfen das,das ist nämlich der chef ,was sagste denn jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jujuuuus
08.07.2013, 16:28

schüler haben auch rechte ...

0

Was möchtest Du wissen?