Dürfen Kaninchen rohe Kartoffeln essen?

4 Antworten

Kartoffeln dürfen die gar nicht haben wegen der Stärke.

In den Haltungen der Rassekaninchenzüchter und Selbstversorger bildet die Verwertung geeigneter Küchen- und Gartenabfälle, sowie die Nutzung selbst angebauter Futterpflanzen (z. B. Mais, Rüben, Topinambur, Markstammkohl, Kartoffeln, Klee, Luzerne,) eine wichtige Grundlage der Kaninchenernährung.

Also bei meinen Kaninchen klappt es ziemlich gut. Sie fressen sehr gerne rohe Kartoffelschalen. Bisher ist noch nichts passiert.Sie dind weder vergiftet noch krank noch sonst irgendwas. Hoffe ich konnte helfen

Was möchtest Du wissen?