Dürfen die Leute vom Gesundheitsamt bei einer Urinabgabe zusehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Laylor

Vor allem: Darf man von mir verlangen, mich zu entkleiden oder mir beim pinkeln zusehen

sie sind dazu sogar verpflichtet

Kann ich eine Urinprobe in so einem Fall verweigern?

selbstverständlich

nur wird dann das Screening als positiv (also negativ für dich) bewertet.

Es ist keine MPU und hat nichts mit FE zu tun!

0
@Laylor

ist egal, das Screening muss unter Sicht gemacht werden.

es wird als positiv bewertet wenn du dich dagegen sträubst, egal für was du es brauchst

0

Ich fürchte, ich muss Dich und die bishergigen Antwortgeber enttäuschen. Natürlich findet die Urin-Abgabe unter Sichtkontakt statt. Man sollte nicht denken, dass beruflich mit solchen Situationen befasste Personen sich Schamgefühler erlauben dürfen.

Überdies sind Fake-Urin-Abgaben gang und gäbe. Es baut sich inzwischen sogar ein kleiner Wirtschaftszweig um dieses Thema auf. Google dazu "Captain Mittelstrahl". Solche Dinge sind natürlich auch den Gesundheitsämtern bekannt.

Wenn keiner zugeggut hat, dann pinkelst Du nochmal unter Aufsicht.

Um Sicher zu stellen das du keinen Urin mitbringst wird jemand gleichen Geschlechts neben der offenen Tür stehen und aufpassen

Ist auch nicht schlimm denn du hast es dir ja ausgesucht Drogen zu nehmen

sehr gut.....und bei Drogen nehmen stört es ihn auch nicht, wenn andere zusehen, und wie oft stellst dieselbe Frage hier?

0

In diesem Fall werden sie zusehen um Manipulationen zu vermeiden

Im Falle von Drogentesten, kann eine solche Überwachung angeordnet werden. Denn es gibt auch bei Nackten noch Versteckmöglichkeiten.

Gott sei Dank müssen die MTAs sich nicht ansehen !

Danke schonmal für eure Antworten, vielen vielen Dank!! :) Nur damit auch klarheit herrscht, ich rede von einem Drogen-Screening!!(Cannabinoide) Die gucken mir trotzdem nicht zu?

du musst dich vor keinem ebtblößen und niemand schaut zu das machst du ganz allein in nem badezimmer

auch bei nem Drogentest nicht?

0

Was möchtest Du wissen?