Dsungarische Zwerghamster -Zu zweit oder alleine halten?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Einen Hamster 88%
Zwei Hamster 13%

8 Antworten

Hallo,

Ich bin auch der Meinung NUR EINEN.

Sie sind einzelgänger und zwei könnte man sich holen, aber dann brauch man wirklich ganz viel Erfahrung und MUSS die Tiere beobachten und da sie meistens Nachtaktiv sind geht das nicht. Also lieber nur einen....

Ich kenn das von meinen Rennmäusen, man kann noch so viel aufpassen und trotzdem passiert es das sie sich streiten wenn man pech hat......und bei den Hamstern wird immer gesagt Einzelgänger, also würde ich mich da auch dran halten....hatte selber 2 Dschungis ( hintereinander) und ich glaube nicht das sie alleine waren....

lg

Einen Hamster

Die Tiere sind Einzelgänger, also sollte man sie auch nur alleine halten. Aber auch ein Hamster nimmt gerne ein großes Gehege ;)

Einen Hamster

Hamster sind Einzelgänger, und ja es stimmt das die sich dann oft (bis zum Tod) bekämpfen...

Einen Hamster

Man kann unter Umständen Campbell´s zu weit halten. Aber man braucht den doppelten Platz und alle Einrichtungsgegenstände doppelt damit es nicht zum streit kommt. Anfänger sollten sowieso immer mit nur einem Hamster anfangen. Die Paarhaltung ist für Anfänger nicht geeignet. Wenn man zwei hält muss man auch gleich ein artgerechtes Ersatzgehege bereit haben, damit man die beiden trennen kann. Auch erkennen viele Anfänger nicht wann es wirklich zum richtigen Streit kommt und ein Hamster zieht den kürzeren.

Im übrigen gibt es kaum noch artreine Dsungaren, schon gar nicht im Zoofachhandel oder über die Kleinanzeigen. Die meisten sind Hybriden, also eine Mischung aus Dsungare und Campbell. Artreine Dsungaren findet man nur noch bei seriösen Züchtern und davon gibt es nicht mal eine handvoll in Deutschland.

Mit einem Hamster machst du nichts falsch, diese sind auch glücklich. Ich halte schon Jahre lang Hamster aber eine Paarhaltung ist mir zu riskant. Es ist auch noch nicht bewiesen, dass Hamster in der Natur in Gruppen unterwegs sind. Außerdem bist du auch bestimmt nicht 24 Stunden zuhause und wach um bei einem Streit dazwischen zu gehen.

Bitte lies noch mal hier bevor du den Hamster holst www.diebrain.de

Einen Hamster

Freundinnen von mir hatten diese Hamster (beide einen) die waren eben allein Der eine wurd ca. 3 jahre und der andere ca. nur 1-1 1/2 jahre alt. Es hängt also von deiner Pflege ab, wie lange sie leben oder wie glücklich sie sind. Mir wurde auch immer nur gesagt Hamster sollte man lieber allein halten ;) Ich würde dir einfacvh raten das du in der Tierhandlung nach fragst, die kennen sich damit aus und können dir sicher helfen.

LG xDailyx :)

Danke für deine Antwort , ich werde in der Tierhandlung nachfragen mfg ruleabin

0
@ruleabin

Denen in der Zoohandlung solltest du nicht unbedingt glauben.

Die wollen ihren Kram dort verkaufen und, da sie dort sehr viel schlechten Kram haben kannst du dir denken was rauskommt....

1
@Gurkenfresser

Ich kann Gurkenfresser nur zustimmen. In der Zoohandlung wirst du keine kompetente Beratung bekommen. Die haben nur eines im Sinn: Verkaufen um den Umsatz zu steigern.

1
@Cleo12

Stimmt auch wieder. :s Wir haben "damals" mal ein trächtiges Meerschweinchenweibchen gekauft aus 2 wurd 4 :s

0

Was möchtest Du wissen?