Drei punkte als Aufzählungszeichen in Word?

3 Antworten

Hallo,

ja man kann 3 Punkte (...) als Aufzählzeichen einstellen bei Word 2013.

Dafür musst du folgendes machen:

Zuerst schreibst du

  1. bla
  2. bla
  3. bla

Dann markierst du die 3 Zeilen. Du hast oben in der Menüauswahl im Reiter "Start" den Bereich mit der Unterschrift "Absatz" (etwas mittiger).

Dort siehst du einen Button mit 3 Punkten und 3 Strichen, so etwa:

. -

. -

. -

(Nur näher beieinander)

Da klickst du drauf und ganz unten siehst du "Neues Aufzählungszeichen definieren".

Es öffnet sich ein kleines Fenster und dort klickst du oben links auf "Symbol..."

Je nachdem ob du schon die passende Voreinstellung hast, müsstest du jetzt schon auf deine 3 Punkte sehen. Du hast eine ganze Auswahl an Symbolen in Kästchen und das "..." ist in der ersten Reihe das 4. von rechts (bei mir zumindest).

Falls du es nicht finden solltest, überprüfe, ob du in der Auswahlleiste bei Schriftart "Symbol" drin stehen hast. Dort findest du die Punkte.

Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt. Ansonsten gerne nochmal melden :D

Gruß,

Pac

Perfekt! Habe es dank dir gefunden! Die Option "Neues Aufzählungszeichen definieren" hatte ich schon, aber dort gab es alle möglichen Symbole, nur eben nicht die drei Punkte. Ich hatte "Wingdings" als Schriftart eingestellt. Es gibt auch noch "Wingdings 2" und "Wingdings 3", alle ebenfalls mit vielen Symbolen. Ich habe die Schriftart nun auf "Symbol" geändert und siehe da "..." war auswählbar.

1

ich habe Word nicht zu Hause. Mit Ability Write ( kompatibel zu Word )

kannste selber Aufzählungszeichen definieren.

Dort Formatieren - Aufzählungszeichen und Nummerierung

Nummerierung auswählen

Benutzerdefiniert, Format umbenennen - Eigen

Nummerieren

Nummernformat -> keine

Text vor ... Text nach ...

da entsprechend probieren

Das Haus hat

... eine Ecke

...zwei Ecken

...drei Ecken

1

Nicht wirklich hilfreich, aber originelles Kommentar ;D

0
@frax18

wie geschrieben hab ich kein Word zu Hause. Mit Ability Write funktioniert es wie beschrieben.

1

Hallo,

noch eine kleine Ergänzung, da du deine Antwort ja bereits hast.

Standardmäßig verwendet Word nach Aufzählungszeichen (in deinem Fall ...) Tabulatoren als Trennzeichen zwischen Aufzählungszeichen und Aufzählungstext.

Wenn man die drei Punkte als Aufzählungszeichen verwendet, wäre es allerdings sinnvoll, die Tabulatoren nach dem Aufzählungszeichen durch einen Abstand zu ersetzen. Die einheitliche Fluchtlinie bleibt dabei erhalten, solange man keine mehrzeiligen Aufzählungspunkte hat.

Klicke dafür auf das Aufzählungszeichen (...), so dass alle Aufzählungszeichen deiner Liste grau markiert sind. Klicke jetzt mit der rechten Maustaste auf ein Aufzählungszeichen und wähle im Kontextmenü Listeneinzug anpassen...

Hier stellst du im Dropdownfeld Text danach die Tabstoppzeichen auf Abstand um.

Gruß, BerchGerch

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich arbeite seit 25 Jahren nahezu täglich mit Word.

Was möchtest Du wissen?