Dozent gibt schlecht Noten wegen meiner Schrift, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

kommt drauf an, wie schlimm deine Schrift tatsächlich ist. Was der Dozent nicht lesen kann, kann er nicht werten.

Wenn man es problemlos lesen kann und er dich nur bestrafen will, würde ich mich beschweren. Natürlich wird es schwer nachzuweisen dass der Dozent die Schrift lesen kann (oder auch nicht).

Das ist gerecht und gerechtfertigt. Was soll er machen, wenn er das nicht lesen kann? Davon ausgehen, dass du schon das Richtige geschrieben haben wirst? 

WichsExeLenzen 27.02.2017, 22:10

Er konnte alles lesen, sonst hätte er ja nicht sagen können, dass inhaltlich das Meiste richtig ist.

1

Habe ich an der Uni tatsächlich nicht erlebt und ich habe auch nicht die schönste Schrift(wie fast alle Dozenten ;) ). Solange es lesbar war, Widerspruch einlegen.

Wenn du nicht gerade Kalligraphie studierst, würde ich auf jeden Fall Widerspruch einlegen.

SelektionsPache 27.02.2017, 22:10

Falsch. So motivierst du den Fragesteller nur zu weiterer Schlamperei.

2
XY123XY123 27.02.2017, 22:32

@SelektionsPache: Na, Du bist ja ein Moralapostel! Ist doch jedem seine Sache, wie er schreibt.

0

Es muss lesbar sein, aber nicht schön.

Ob es lesbar ist, entscheidet der Leser - also der Dozent.

Das soll ja wohl ein Witz sein ...
So lange das eindeutig zu entziffern ist, sehe ich keine rechtliche Grundlage dafür (auch wenn es natürlich eine Zumutung darstellt für den Korrektor, bzw. Beurteiler).

SelektionsPache 27.02.2017, 22:11

Bitte keine Falschinfos verbreiten. Der Dozent hat ein Recht auf objektive Beurteilung der ästhetik.

1

Widerspruch natürlich. Es war ja keine Klausur im Schönschreiben (vermute ich mal).

Wenn du nicht schön schreibst, selber schuld!

WichsExeLenzen 27.02.2017, 22:11

Aber was hat meine Schrift mit dem Inhalt zu tun?

1
WichsExeLenzen 27.02.2017, 22:14
@SelektionsPache

Ist das Aussehen wichtiger als der Inhalt? Das hieße, ich könnte den größten Müll labern, hauptsache eine schöne Schrift?

1

Was möchtest Du wissen?