Dormicum bei New York Flug. Wann genau einehmen. Im Flugzeug drinn?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sieh mal, hier ist ein Auszug aus dem Beipackzettel:

Wie ist Dormicum 7,5 mg Filmtabletten einzunehmen? Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis 1 bis 2 Filmtabletten
(entsprechend 7,5 – 15 mg Midazolam)
30 bis 60 Minuten
vor dem diagnostischen oder operativen Eingriff.


Quelle:   https://www.patienteninfo-service.de/a-z-liste/d/dormicumR-75-mg-filmtabletten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BesmirStar
19.05.2017, 21:32

Sehr Vielen dank

0

Gar nicht!

Wenn du  ein Medikament nicht kennst, es nicht vom Arzt verordnet ist  und du in einer für dich unbekannten Situation bist, kann das ganze echt böse nach hinten los gehen.

Niemand braucht sowas zum Fliegen, wenn er nicht schon vorher davon abhängig ist. Im blödesten Fall verschläfst du die Getränke- und Essenzeiten, hast dadurch Zuwenig Flüssigkeit im Körper aber ein Schlafmittel genommen, das auch den Blutdruck senkt.

Falls du dann doch mal aufstehen musst, kann es sein, dass du Zuwenig Blut in den Kopf bekommst und bewusstlos wirst. Beim Sturz kann man sich sehr verletzen!

Man bewegt die Augenlider zu wenig und befeuchtet die Hornhaut ungenügend, dazu die trockene Luft im Flieger .... führt zu Augenbrennen, Jucken und bis zu stark gereizten roten Augen.

Auch viele  andere und paradoxe Probleme können zusätzlich auftreten ... alles nicht lustig im Flugzeug.

also lieber was natürliches ...

http://www.dr-renner.at/page5/page14/page14.html

und schöne Ferien. l g mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von autsch31
19.05.2017, 22:58

Wenn deine anderen Fragen zu Gewicht und Körper stimmen, solltest du besser Kompressionsstrümpfe anziehen und heute und morgen eine Aspirin nehmen, damit  du weniger schwere Beine hast, nach dem langen Flug

Damit das Blut leichter und schneller fliesst ...versuch immer wieder ein paar kleine Bewegungsübungen zu machen, 

z.B. Teile der Muskulatur für 3 Atemzüge stark anspannen und wieder lösen ... den Kopf abwechselnd seitlich und nach hinten gegen die Kopfstütze drücken etc.

...  https://blog.berlin-airport.de/2012/10/23/fit-an-bord-funf-ubungen-fur-einen-entspannten-flug/

0

Würde ich ohne professionelle Begleitung gar nicht nehmen, erst recht nicht ohne Vorerfahrung . Benzodiazepine sind nicht harmlos und können schwere Nebenwirkungen verursachen Ggf. Besteht die Möglichkeit einer Atemdepression. Ob das im Flugzeug so optimal ist, wage ich zu bezweifeln. Zumal Dormicum ne HWZ von etwa 1,5 bis 2 h hat, also musst du mehrmals nachlegen, das steigert die Wahscheinlichkeit für Nebenwirkungen.

Wenn das kein Arzt verordnet hat und eine Einnahmeempfehlung ausgesprochen hat, lass es.

Nimm lieber Dimenhydrinat (Vomex, Reisetabletten). Die machen auch müde und du kannst besser schlafen im Flugzeug. Die Tabletten bekommst du frei in der Apotheke am Flughafen, nimmst vor dem Start eine und dann wird es gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte Dormicum wärend meiner Flugreise einehmen

Eine dümmere Idee gibt es nicht. Ich hoffe, daß Dir kein Arzt das Medikament verschreibt.

Dormicum ist kein Smartie! Und gegen Flugangst nicht geeignet!

Wenn es denn überhaupt sein muß, dann laß Dir von Deinem Hausarzt ein anderes Medikament verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich hinsetzt ist das umfallen keine große Gefahr mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BesmirStar
19.05.2017, 21:28

Soll ich es im Flugzeug einehmen?

0

Wie wäre es wenn du den Arzt fragst? Soweit ich weiß, ist das verschreibungspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BesmirStar
19.05.2017, 21:20

Weisst du es den nicht? Wann genau einehmen? Ich fliege morgen? 

0

Was möchtest Du wissen?