Doppelte Emissionsmessung durch Schornsteinfeger /Wartungsbetrieb ok?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Wartungstechniker eine weitere Messung durchgeführt hat, ja; als Kontrollmessung sollte die aber in den Wartungskosten inklusive sein. Notwendig ist sie nur zur Kontrolle durch den Techniker; vorgeschrieben (und wesentlich) ist nur die jährliche Kontrollmessung durch den Schornsteinfeger. Ich würde mal nachfragen, warum dieser Posten zusätzlich in Rechnung gestellt wurde (Verweis auf die bereits statt gefundene Messung durch den Kaminkehrer).

Nee das ist nicht in ortnung da soäte mann sich Fragen wo zu die zweite Messung eigentlich dienen soll und was steckt da hinter.

Leider ja, die Schornsteinfeger wollen sich diese Einnahmequelle nicht entgehen lassen.

Schornsteinfeger ist Pflicht, Wartung der Therme aber nicht. Und da liegt das Problem.

Was möchtest Du wissen?