Dokumente scannen für MacBook?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst dafür gar keine spezielle App, auch nicht die Notizen-App – du kannst auch ganz einfach direkt von deinem MacBook aus mit dem iPhone scannen.

Im Finder, aber auch z.B. beim Verfassen einer Mail oder an vielen anderen Stellen in macOS hast du diese Option, siehe Screenshot:

Voraussetzung ist macOS 10.15 oder höher auf dem Mac und iOS 13 oder höher auf dem iPhone.

 - (Apple, iPhone, MacBook)

Ich habe mir vor einigen Jahren für mein MacBook pro einen guten allerdings gebrauchten Flachbett-Scanner gekauft. Epson hat da gute Scanner im Angebot, die nicht zu teuer sind.

Als Software erwarb ich VueScan, den gibt es auch für Mac und paßt für so gut wie jeden Scanner. Das Programm ist zwar nicht kostenlos, aber für den ersten Scan, so zum Ausprobieren, kann man ihn testen, bevor man zahlt. Das Programm ist seinen Preis wert!

Apps gibt es viele und die sind auch garnicht so schlecht. Beispiel wäre Scanner Pro.

Was möchtest Du wissen?