DKB Visa Card Geld abheben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja Du kannst mit der DKB-Visa Karte von jedem Geldautomaten kostenlos Geld abheben. Bin seit 3 Jahren DKB Kunde und sehr zufrieden .

Zur Sicherheit (wegen Missbrauch) ist das allerdings auf EUR 500.-/Monat begrenzt. Kannst aber jeder Zeit Geld vom Girokonto auf auf das VIsa-Konto überweisen , dann kannst so viel wie Du willst/brauchst.

NEIN,

zu meiner eigenen Überraschung ist dieses z. Zt. anscheinend nicht mehr an JEDEM Geldautomaten mit Visa- zeichen möglich!!!

Die Werbung bzw. Aussage der DKB ist somit  aktuell nicht korrekt!!!

Ich war mit dem Fahrrad in Polen unterwegs. Trotz Visa- Zeichen an den Automaten war es mir dort nicht möglich bei diversen lokalen Banken in den kleineren, aber auch etwas größeren Ortschaften Geld abzuheben. Erst nach 3 Tagen habe ich eine Bank gefunden, bei der es geklappt hat.

Die freundliche Mitarbeiterin der DKB- Hotline konnte mir auch nach Rücksprache mit Visa nicht helfen und vermutete einen "Chip- Fehler"!

Ebenso die DKB- Mitarbeiterin in der Filiale in Neubrandenburg tat sehr überrascht, da ich das gleiche Problem auf der Rückreise bei den Sparkassen und Volksbanken in Mecklenburg- Vorpommern hatte.

Eine Mitarbeiterin der Sparkasse sagte mir allerdings, dass diese nicht mehr mit der VISA- Geldabhebung der direktbanken kooperieren!


Der letzte Absatz stimmt!

0

Ja, ganz genau. Ich selber habe eine Konto bei der DKB und nutze auch die Visa Karte um an jedem Geldautomaten kostenlos Geld abzuheben. Du solltest aber vorher etwas auf dein Visa-Konta draufmachen, sonst musst du wohl Zinsen zahlen, wenn du dort ins Minus kommst.

nein,... Zahlungen/Abheben mit der DKB-Zisa Karte kosten keine Zinsen. Nur wenn Du Dein Giro überziehst.

Anders herum bekommst Du sogar (sind glaube ich aktuell 1%?) Guthaben-Zins , wenn Du Geld vom Girokonto auf das Visa Konto schiebst .

0

Was möchtest Du wissen?